Passwort vergessen ‹ Optionen.ch — WordPress

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

5 Wege dein WordPress Passwort zurückzusetzen

Du bist neu bei WordPress, hast dein Passwort vergessen oder deine Website wurde gehackt? Mit diesen fünf Lösungsansätzen kannst du dein Benutzerkennwort in wenigen Minuten zurücksetzen.

Am Anfang jedes Abschnitts findest du die zur Umsetzung benötigten Daten und Fertigkeiten. Wähle einfach die nächste Lösung, wenn du nicht alle Voraussetzungen erfüllst.

Kennwort über Benutzerkonto ändern

Du benötigst deinen Benutzernamen und dein Kennwort, um dein WordPress Passwort mit dieser Methode ändern zu können.

  1. Zuerst wählst du im WordPress Backend den Menüpunkt Benutzer.
    http://deine-domain.de/wp-admin/users.php
  2. Danach klickst du auf deinen Benutzernamen in der Liste.
  3. Im Benutzerprofil findest du unter dem Punkt „Benutzerkonten-Verwaltung“ den „Passwort generieren“-Button.
  4. Über den Button kannst du ein „Stark“ eingestuftes Kennwort generieren oder eine Zeichenkette deiner Wahl eingeben.
  5. Zum Schluss bestätigst du die Änderung mit einem Klick auf den „Profil aktualisieren“-Button.

Kennwort über die Login-Maske zurücksetzen

Du benötigst deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse, um dein WordPress Passwort mit dieser Methode zurücksetzten zu können.

  1. Zuerst öffnest du die WordPress Login Maske.
    http://deine-domain.de/wp-login.php
  2. Danach klickst du auf den „Passwort vergessen“-Link.
  3. Im folgenden Formular gibst du deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein und klickst auf den „Neues Passwort“-Button.
  4. Überprüfe deinen Posteingang. Du solltest in kurzer Zeit eine E-Mail mit einem Link erhalten, über den du dein Kennwort zurücksetzten kannst.

Solltest du auf der „Passwort vergessen“-Seite einen falschen Benutzernamen eingegeben haben, erhältst keine E-Mail. Stattdessen erscheint über dem Formular eine Infobox mit der Meldung „Fehler: Falscher Benutzername oder falsche E-Mail-Adresse“.

Kennwort über FTP (WordPress Theme) ändern

Du benötigst deine FTP Zugangsdaten (Server, Benutzername, Kennwort) und deine User ID, um dein WordPress Passwort mit dieser Methode zurücksetzten zu können. Des Weiteren sind grundlegende PHP Kenntnisse erforderlich.

  1. Zuerst baust du mit deinem FTP-Client eine Verbindung zu deinem Server auf.
  2. Öffne die functions.php Datei deines Themes, du findest sie unter:
    /wp-content/themes/dein-theme/
  3. Füge folgende Funktion direkt hinter dem ersten, öffnenden PHP-Tag ein.
  4. Lade die Datei zurück in den Theme Ordner hoch.
  5. Zum Schluss öffnest du zuerst deine Startseite, danach die Login Maske.
    http://deine-domain.de/wp-login.php

Vergiss nicht den Code nach erfolgreichem Login aus der functions.php zu entfernen. Jeder erneute Aufruf deiner Seite, auch von Dritten, setzt dein Kennwort automatisch zurück. Erst danach kannst du erfolgreich ein neues Passwort über dein Benutzerkonto generieren.

Kennwort über phpMyAdmin ändern

Du benötigst deine phpMyAdmin Zugangsdaten (Link zur Oberfläche, Benutzername, Kennwort), um dein WordPress Passwort mit dieser Methode zurücksetzten zu können. Des Weiteren sind grundlegende Kenntnisse der phpMyAdmin Umgebung notwendig.

Erstelle vor dem folgenden Eingriff ein Backup der Datenbank. Sie ist das Herzstück deiner Seite und kann leicht beschädigt werden.

  1. Zuerst öffnest du über den Structure Reiter die Übersicht deiner Tabellen.
  2. Wähle die wp_users Tabelle aus und klicke auf den „browse“-Button.
  3. Suche in der Benutzerübersicht nach deinem Benutzernamen. Du findest ihn in der „user_login“-Spalte.
  4. Klicke auf den „edit“-Button.
  5. Lösche den Inhalt des „user_pass“-Feldes vollständig und trage dein neues Kennwort im Klartext ein.
  6. Wähle in der „Functions“-Spalte, links neben dem Feld, die Option MD5. Diese Funktion sorgt für die Verschlüsselung deines Kennworts.
  7. Zum Schluss bestätigst du die Aktion über den „Go“-Button unterhalb des Formulars.

Kennwort über WP CLI (WordPress-Kommandozeile) ändern

Du benötigst deine SSH Zugangsdaten (Server, Benutzername, Kennwort), um dein WordPress Passwort mit dieser Methode zurücksetzten zu können. Des Weiteren sind grundlegende Linux-Shell-Kenntnisse erforderlich.

Zuletzt eine kurze Anweisung für WP CLI Benutzer. Baue eine Verbindung zum Server auf, öffne das WordPress Verzeichnis und füge die folgenden Befehle aus.

  1. Suche dir die passende User ID aus der Benutzerliste heraus.
  2. Aktualisiere das Kennwort für den gewählten Benutzer.
Marvin Kronenfeld

Marvin arbeitet als Front End Developer, spricht fließend JavaScript und ist immer für eine BEM-Diskussion zu haben.

WordPress Admin Passwort vergessen? So kommst du wieder rein

Solltest du dein WordPress Admin Passwort vergessen haben ist das nicht weiter tragisch. Mit Hilfe deiner MySQl Datenbank kannst du dieses Passwort schnell und einfach mit einem neuen Passwort deiner Wahl ersetzen.

Wichtig: Bitte unbedingt vorher ein Backup deiner Datenbank anfertigen. Unsere Schritt für Schritt Anleitung basiert auf dem Webhosting Anbieter All-Inkl.com. Die Vorgehensweise und Darstellung kann je nach phpMyAdmin Version und Webhosting Anbieter variieren. Solltest du Hilfe benötigen unterstützen wir dich sehr gern.

So änderst du dein WordPress Admin Passwort

  1. Hierzu musst du auf die MySQl Datenbank deiner WordPress Installation zugreifen.
  2. Logge dich hierzu bei deinem Webhosting Anbieter ein und suche nach Datenbanken oder MySQl Datenbanken
  3. Wähle die Datenbank deiner WordPress Installation aus. Sofern du mehrere Datenbanken angelegt hast und nicht weißt welche Datenbank du auswählen sollst, öffne einen FTP Client, verbinde dich mit deiner Website und suche im Hauptverzeichnis auf deinem FTP Server nach der wp-config.php Datei. Diese lädst du herunter, öffnest diese mit einem Code Editor und suchst nach “DB_NAME”. Direkt hinter dieser Variable findest du den Datenbanknamen. Dieser ist identisch mit dem deines Webhosting Accounts
  4. Öffne die ausgewählte Datenbank aus dem Kundenbereich deines Webhosting Anbieters heraus mit phpMyAdmin.
  5. Klicke links auf die Tabelle “users” und wähle deinen Benutzeraccount aus.
  6. Klicke auf den Stift um den Benutzernamen zu editieren.
  7. Öffne nun in einem weiteren Tab deines Browsers folgende Website: www.hashgenerator.de und wähle “MD5” aus. Gib in das Feld oben dein neues gewünschtes Passwort ein. Kopiere anschließend den darunter stehenden MD5 Hash.
  8. Gehe zurück in den Tab deiner mit phpMyAdmin geöffneten Datenbank und füge hinter dem Feld “user_pass” in das weiße Eingabefeld deinen kopierten MD5 Hash ein.
  9. Den Rest der Eingabefelder kannst du ignorieren
  10. Speichere deine Eingabe mit Klick auf Speichern ganz unten.

Ich habe diese Anleitung nochmals bebildert, um den Ablauf zu veranschaulichen:

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Klicke im phpMyAdmin auf die Tabelle “XXXX_users”

Suche nach deinem Benutzerkonto und navigiere mithilfe des Stifts in den Bearbeitungsmodus

Generiere schnell und einfach einen MD5 Hash. MD5 ist eine kryptographische und damit sicherere Übersetzung deines Passworts, kopiere das Passwort in die Zwischenablage.

Füge das MD5 Hash in das markierte Eingabefeld (das letzte Feld) und speichere und bestätige mit “ok”.

Du benötigst Hilfe?

Gern helfen wir Dir schnell und kompetent weiter, deinen Zugriff auf deinen WordPress Adminbereich wiederherzustellen. Kontaktiere uns direkt via Email oder rufe uns an.

WordPress Admin-Passwort vergessen – Was tun?

Wer sein Admin-Passwort bei WordPress vergessen hat, muss nicht lange in die Röhre schauen, insofern er Zugriff auf die Datenbank der Installation hat.

Wo ändere ich das Admin-Passwort in WordPress?

Wenn der Zugriff auf das Dashboard von WordPress mit Adminrechten nicht mehr möglich ist, kommt man leider nur über die Datenbank an den Adminuser und sein Kennwort heran. Man benötigt also zuallererst einen Zugriff auf die Datenbank.

Zugriff auf die Datenbank von WordPress

Der Zugriff auf die Datenbank von WordPress geschieht in der Regel über den Webhoster. Das kann 1&1, Strato, All-Inkl oder welcher Webhoster auch immer sein. Ich verzichte hier auf eine Anleitung für jeden Webhoster. Das würde doch den Rahmen meines Artikels sprengen. �� Generell geschieht der Zugriff über phpMyAdmin, dem Admintool für MySQL Datenbanken:

  1. Einloggen auf der Webseite des Webhosters in den Kundenbereich
  2. Suchen im Kundenbereich nach dem Link zur MySQL-Datenbank-Administration
  3. Aufrufen der Verwaltung/phpMyAdmin der RICHTIGEN Datenbank

Wie finde ich heraus, welche Datenbank die richtige ist um mein WP Admin-Passwort zu ändern?

Die korrekte Datenbank, in der Sie das Passwort des Admins ändern müssen, finden Sie z.B. in der wp-config.php. Dort finden Sie einen Eintrag wie folgenden:

Der hintere Wert (der auch ganz anders aussehen kann), ist der Name der WordPress-Datenbank in der Sie das Passwort ändern müssen.

Ändern des WP Admin-Passworts in phpMyAdmin

Nun da Sie die korrekte Datenbank gefunden und phpMyAdmin aufgerufen haben, gehen Sie wie folgt vor um das Passwort zu ändern: 1. Suchen Sie die Tabelle präfix_users (präfix steht hier für ein individuelles Kürzel, welches „wp“ lauten kann oder auch komplett anders) und klicken Sie diese an. 2. Anschließend klicken Sie in der oberen Menüleiste „browse“ oder „Anzeigen“ an. 3. Nun klicken Sie den kleinen Stift neben dem Adminuser, um diesen Eintrag zu bearbeiten.

4. Löschen Sie den hash-Wert aus dem Feld user_pass

5. Nutzen Sie einen md5 Hash-Generator um einen neuen Hash für das gewünschte Passwort zu generieren.

6. Kopieren Sie diesen Hashwert in das Feld user_pass in phpMyAdmin

WordPress Passwort vergessen: Admin User per FTP anlegen

Fast jedem von uns ist das schon einmal passiert. Sie haben sich versehentlich aus ihrem WordPress Admin Bereich ausgeschlossen, weil sie Ihr WordPress Passwort oder den Benutzernamen vergessen haben und wissen nun nicht, wie Sie wieder rein kommen sollen? Eine Möglichkeit wäre es, einen Benutzer mit einem neuen Passwort über MySQL direkt in die Datenbank zu schreiben und sich so wieder Zugriff zu verschaffen. Was ist aber, wenn sie kein Tool wie phpMyAdmin oder den Adminer installiert haben? Das einzige was Ihnen zur Verfügung steht ist ihr FTP Zugang? Alles löschen und neu anfangen und hoffen, dass es dann wieder geht?

Wir haben eine viel einfachere Lösung für ihr Problem. Im folgenden Shorttip zeigen wir Ihnen, wie sich per FTP Zugang zu Ihrem WordPress Admin Bereich verschaffen können.

Als aller erstes benötigen Sie natürlich einen FTP-Client. Im Internet gibt es unzählig verschiedene FTP-Clients, die sowohl kostenlos als auch kostenpflichtig zu haben sind. Für unseren Fall brauchen Sie keinen besonderen FTP-Client, er muss auf dem FTP-Server zugreifen können, hoch- und runterladen können und mehr nicht.

Wenn Sie sich mit ihrem FTP-Server verbunden haben müssen Sie die functions.php in dem aktivierten WordPress-Theme finden. Normalerweise finden Sie diese Datei an folgender Stelle:

Laden Sie diese Datei auf ihren Computer herunter und öffnen Sie diese in einem reinen Texteditor, z.B. Notepad++ oder Sublime. Bitte achten Sie darauf, keine Programme wie Microsoft Word oder OpenOffice zu benutzen, da diese Programme eine eigene Formatierung in die Datei einschleusen, die es ihrem Webserver unmöglich macht, die Datei richtig zu lesen. Am Ende der Datei fügen Sie folgenden Code ein:

In diesem kleinen Code-Schnipsel ändern Sie einfach den Benutzernamen, Passwort und die E-Mail Adresse und laden die functions.php wieder hoch auf den FTP-Server. Achten Sie darauf, dass Sie die vorhandene functions.php überschreiben oder vorher löschen.

Nun können Sie sich mit den gerade in dem Code festgelegten Benutzernamen und Passwort in ihren WordPress Admin Bereich einloggen. Danach sollten Sie den Code-Schnipsel aus Sicherheitsgründen aber wieder aus der functions.php entfernen.

TIPP: Nutzen Sie unseren WordPress Passwort Generator um ein sicheres Passwort zu generieren.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Shorttip helfen konnten.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Wie man mit binären Optionen Geld verdient
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: