Handelspsychologie – wie oft Sie handeln und wie Sie Ihre Geschäfte managen sollten

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

Handelspsychologie – wie oft Sie handeln und wie Sie Ihre Geschäfte managen sollten

Sind Sie ein Anfänger oder ein fortgeschrittener Händler, der den richtigen Modus sucht, um das eigene Ziel zu erreichen? Dann sind Sie bei uns richtig. Lassen Sie uns einen Blick auf ein paar Tipps werfen, die Ihnen bei den ersten Schritten helfen. Starten Sie Ihre Handelskarriere in die richtige Richtung, egal, was Ihr aktueller Job ist.

Wann sollten Sie handeln

Das Timing Ihrer Geschäfte hängt ausschließlich von Ihnen ab. Der Markt ist 24 Stunden am Tag an 5 Tagen in der Woche geöffnet. Der Devisenhandel ist jederzeit möglich. Noch günstiger ist die Handelszeit bei Kryptowährungen; Diese können Sie auch samstags und sonntags mit Instrumenten wie Binären Optionen, CFD-Kontrakten, oder durch den Kauf von Kryptowährungen handeln. Wenn Sie fragen, ob es besser ist, morgens oder abends zu handeln, dann sind Handelszeiten eine Sache, die Ihnen helfen kann, diese Frage zu beantworten. Die größten Unterschiede bestehen in der Volatilität, dem Handelsvolumen und den fundamentalen Faktoren.

Um den Handel in einem 24-Stunden/5-Tage-Regime zu ermöglichen, öffnen die wichtigsten Handelsplätze der Welt je nach geographischer Zone unterschiedlich. Man kann daraus leicht ableiten, dass die Nachfrage nach einigen Währungspaaren, wie EUR/AUD, viel geringer sein wird, wenn die Menschen in Europa schlafen (im Gegensatz zu Australien). Der gleiche Fall gilt für fas Währungspaar EUR/USD, dessen Volatilität außerhalb der Öffnungszeiten der europäischen und amerikanischen Handelsplätze deutlich abnimmt.

Handelszeiten:

  • London: 9:00-17:00 Uhr (MESZ)
  • New York: 14:00-22:00 (MESZ)
  • Sydney: 23:00-7:00 (MESZ)
  • Tokio: 1:00-9:00 (MESZ)

Die beste Zeit für den Handel, sagen wir von EUR/USD, ist von 9 bis 22 Uhr. Für den australischen Dollar empfehlen wir die Zeit von 14.00 bis 7.00 Uhr. Eine ähnliche Empfehlung gilt für andere Währungen. Ich empfehle Ihnen, die Website ForexMarketHours zu lesen, die die Zentren und die Handelszeiten anzeigt.

So sieht ForexMarketHours aus

Wie viele Trades sollten Sie ausführen

Wie viel Zeit sollten Sie für den Handel aufwenden? Die Antwort auf diese Frage ist individuell verschieden. Wenn Sie als Vollzeitangestellter arbeiten, empfehle ich Ihnen, ein bis zwei Stunden am Tag zu handeln. Ausruhen und Entspannen ist unerlässlich und Sie sollten das nicht unterschätzen. Der Devisenhandel ist eine anstrengende Tätigkeit. Um mit dem psychischen Stress fertig zu werden, braucht man genügend Schlaf und Entspannung. Die Tatsache, dass die Devisenmärkte an Wochenenden geschlossen sind, könnte einer der Vorteile in dieser Hinsicht sein, denn selbst die Hardcore-Workaholics müssen eine Pause einlegen.

Wenn Sie jeden Tag eine oder zwei Stunden dem Handel widmen, sollten Sie sich auch auf Tage vorbereiten, an denen kein Handelssignal auftritt, wenn Sie nur passiv vor Ihrem PC sitzen und den Bildschirm beobachten. Es hängt bis zu einem gewissen Grad von Ihrer Handelsstrategie ab, aber selbst die beste Forex-Handelsstrategie garantiert nicht jeden Tag eine Reihe von Trades. Tage ohne Aktivität sind ein natürlicher Bestandteil des Handels. Denken Sie daran, dass Quantität nicht Ihr Ziel ist; was zählt, ist Qualität. Wenn Sie Tage ohne Handelsauftrag erleben, verzweifeln Sie nicht. Abgehärtete Vollzeithändler wissen, dass dies von Zeit zu Zeit geschieht. Einen Handel einzugehen, der Ihre Handelsstrategie aus Mangel an Geduld gefährdet, wäre ein großer Fehler.

Beobachten Sie Ihre Trades

Die Bedeutung der der Festlegung eines Stop-Loss-Limits (ein Preisniveau, bei dem ein verlorener Handel automatisch geschlossen wird) wurde bereits mehrfach diskutiert. Ebenso wichtig ist die Festlegung eines Take-Profit-Limits (das Gegenteil des Stop-Loss-Limit, d.h. ein Kursniveau, bei dem ein Gewinntrade automatisch geschlossen wird). Wenn Sie die beiden Limits bereits festgelegt haben, dann können Sie Ihren PC ausschalten und sicher sein, dass Ihre Trades gut geschützt sind.

Wenn ich zu beschäftigt bin, um einen offenen Handel die ganze Zeit zu beobachten, überprüfe ich normalerweise per Telefon, was in ein- oder zweistündigen Intervallen passiert (abhängig vom Handelszeitraum).

Wie man das Risiko eliminiert

Es gibt viele Anleitungen und Regeln, wie Sie Risiken im Verhältnis zu Ihrem Handelskonto managen können. Es wird empfohlen, dass das riskierte Kapital pro Handel 2% oder 5% Ihres gesamten Handelskontos nicht übersteigt. Konsultieren Sie Ihre Handelsstrategie, ermitteln Sie den Wert eines Pip und wählen Sie das richtige Volumen in Lots, um dieser Regel gerecht zu werden.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

90% des Erfolges im Devisenhandel hängen von Ihrer Disziplin ab. Viele Menschen sind nicht geduldig und eröffnen zu schnell einen Trade, weil sie sich auf Ihre Intuition statt auf eine Handelsstrategie verlassen. Ein weiterer häufiger Fehler ist das Fehlen von Stop-Loss-Limits. Einige wichtige Gründe, warum die meisten Menschen Verluste erleiden, werden in diesem Artikel erwähnt: Sieben Gründe, warum Händler weiterhin Geld verlieren.

Verluste sind Teil des Handels. Verluste zu antizipieren ist das, was Sie getan haben, als Sie Ihre Fähigkeiten an historischen Daten getestet haben. Verluste kommen und gehen. Daran ist nichts Schlimmes. Halten Sie sich an die Regel, niemals Ihr Stop-Loss-Limit zu verschieben, folgen Sie immer streng Ihrer Handelsstrategie und vermeiden Sie als Anfänger das Risiko von mehr als 2 % pro Handel und 5 % Ihres gesamten Handelskontos. Diese Regeln sind streng, führen aber zum Erfolg.

Autor

Mehr J. Pro

Im Gegensatz zu Stefan (dem anderen Autor), denke ich erst seit kurzem über das Online-Business nach. Ich war wenig erfolgreich mit dem Dropshipping auf Amazon und anderen Varianten, um online Geld zu verdienen; So habe ich nur ein paar Hundert Dollar in einigen Jahren verdient. Aber dann erregten Binäre Optionen durch ihr einfaches Prinzip meine Aufmerksamkeit. Jetzt bin ich froh, dass ich den Schritt gewagt habe, denn es hat sich gelohnt. Weiterlesen

Ausbildung

Teil 24: Technische Analyse – Fibonacci-Sequenz

Die Fibonacci-Sequenz ist nicht nur den Händlern der technischen Analyse ein bekannter Begriff. Und was ist mit Ihnen? Kannten Sie diese Bezeichnung bereits? Werfen wir einen kurzen Blick auf die…

Forks bei Kryptowährungen: Welche Vorteile bieten diese dem Endanwender?

Der Wettstreit von Ideen, die treibende Kraft hinter jedem Fortschritt, betrifft digitale Währungen genauso wie andere Dinge auf der Welt. Trotz einer anderen Natur der digitalen Währungen sind die Ambitionen,…

Handeln mit Plus500 – Eine einfache und effiziente Strategie

Plus500 ist ein Broker, von dem Sie sicher schon gehört haben. Sie können diesen loben oder verfluchen, wie es viele Händler tun. Legen wir die Vorurteile beiseite und schauen wir…

Handelspsychologie – wie oft Sie handeln und wie Sie Ihre Geschäfte managen sollten

Sind Sie ein Anfänger oder ein fortgeschrittener Händler, der den richtigen Modus sucht, um das eigene Ziel zu erreichen? Dann sind Sie bei uns richtig. Lassen Sie uns einen Blick…

IQ Option Autoclose Funktion: Vor- und Nachteile

Es ist nicht immer so einfach, wie es sich anhört, den Zeitpunkt der Gewinnmitnahme zu bestimmen. Eine der Optionen ist es, technische Ziele zu setzen, die als Gewinnmitnahme bzw. Stop-Loss…

Kryptowährungen: Sicher aufbewahren (Trezor + Ledger)

Es gibt eine Sache, die Sie genauer beobachten sollten als die Entwicklung des Kurses von Bitcoin oder Ihres Lieblings-Altcoins. Es ist die Sicherheit Ihrer Coins. Bei allem, was mit dem…

Die Drei-Punkte-Checkliste vor dem Einstieg in Bitcoin

In den letzten Wochen ist Bitcoin zu einer heißen Ware geworden. Ende 2020 überschritt der Wert einer eines Bitcoins 10.000 USD, zwei Wochen später sogar 20.000 USD. Wenn Sie Bitcoins…

3 Tipps für Forex-Anfänger. Diese müssen Sie kennen!

Es ist wirklich einfach, mit dem Handel von Binären Optionen oder Forex zu beginnen. Manchmal ist es so einfach, dass manche Leute ohne Vorkenntnisse oder Studium damit anfangen. Genau das…

Mit dem Devisenhandel beginnen: Ihre erste Handelsstrategie

Doch lassen Sie uns die bloße Theorie beiseite legen und stattdessen mit dem Handel beginnen. Wenn Sie es geschafft haben, den Leitfaden zum CFD-Handel bis zu diesem Punkt zu lesen,…

Wie kann ich auf etwas vertrauen, das nicht existiert?

Vor der allerersten Bitcoin-Konferenz in London im Jahr 2020 wurde eine Umfrage durchgeführt, um die Verbreitung des Wissens über die Kryptowährungen vier Jahre nach dessen Start zu bestimmen. Obwohl die…

Forex

Wir bekommen viele Fragen, wie zum Beispiel: „Wo kann ich den Forex (CFD)-Handel betreiben?“ oder „Was ist der Unterschied zwischen Binären Optionen und Forex? “ Um Ihnen bei der Beantwortung dieser Fragen behilflich zu sein, haben wir diese Kategorie eingerichtet, um die relevantesten Informationen mit Ihnen zu teilen.

Obwohl Sie sich auf einer Seite befinden, die sich mit Binären Optionen beschäftigt, gehe ich davon aus, dass Sie bereits von dem Begriff Forex gehört haben. Was dieser genau bedeutet und welche Möglichkeiten und Optionen Forex bietet, ist etwas, über das Sie auf dieser Seite lesen können, die sich hauptsächlich an Anfänger richtet. Hab Sie keine Angst; alles wird erklärt und es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Was ist Forex?

Forex (manchmal als FX abgekürzt) ist ein Markt, auf dem Währungen gehandelt werden. Die Notwendigkeit, Währungen auszutauschen, war der Hauptgrund für die Einrichtung eines globalen Devisenmarkts. Das Wort Forex steht für zwei Wörter: Foreign und Exchange (fremd und Austausch). Der Markt ist also charakteristisch für den Handel mit ausländischen Währungen (wie zum Beispiel EURO oder US Dollar).

Stellen Sie sich vor, Sie kommen zu einem Devisenbüro, um 20 Euro für 18 GBP zu kaufen. In Kürze fällt der Wert des EUR (d. h. der Wechselkurs sinkt auf 1 EUR pro Pfund). Sie gehen zurück zum Devisenbüro und verkaufen die 20 Euro für 20 GBP.

Dann haben Sie tatsächlich Geld verdient.

Wenn Sie eine Million Euro getauscht hätten, hätte Ihr Gewinn eine Million Pfund betragen. Dies ist das Prinzip des Devisenhandels. Um die Dinge einfach zu halten, haben wir die an den Broker gezahlten Gebühren und die Differenz zwischen Verkaufs- und Kaufkurs (auch Spread genannt) ausgeblendet.

Manchmal wird das Wort Forex (fälschlicherweise) als globaler Begriff für die gesamte Welt des CFD-Handels verwendet. Was ist dann der Unterschied zwischen CFD und Forex? Es ist einfach: CFD-Trading kann auch Aktien, Futures, Rohstoffe und Währungspaare umfassen. Dies ist nur eine Art von Handel. Im Gegensatz zu Forex, das nur Währungspaare bezeichnet.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte: Was ist CFD?

Grundlegende Informationen über Forex:

  • Jeden Tag, werden mehr als 5 Billionen US-Dollar auf dem Forex-Markt gehandelt, weshalb der Markt so liquide ist (es gibt genug Leute, die verkaufen und kaufen, was die Kurse in jeder Sekunde bewegt).
  • Forex basiert vollständig auf dem Prinzip des Angebots und der Nachfrage. Dies bedeutet, dass während Sie verkaufen, jemand anders kauft
  • Forex ist 24 Stunden am Tag, 5 Tage die Woche geöffnet, d. h. an Werktagen normalerweise ohne Unterbrechung.
  • Das beliebteste Währungspaar, das weltweit gehandelt wird, ist EUR/USD
  • Mit Forex können Sie über ein auf Ihrem PC installiertes Programm oder eine Handelsplattform mit ein paar Dollar in der Tasche handeln. Alles was Sie brauchen sind also ein paar Dollar, einen PC und einen Internetzugang.
  • Der Profit ist (genau wie der Verlust) nicht beschränkt (… oder wird im Falle eines Verlustes durch das Handelskonto begrenzt). Dies ist die größte Stärke (aber auch Schwäche) im Vergleich zu Binären Optionen (mehr über binäre Optionen im unten stehenden Artikel).

Wo handelt man mit Forex

Devisengeschäfte werden über einen Broker wie AdmiralMarkets, XTB oder plus500 abgewickelt. Der Forex-Handel wird auch von einigen Brokern für Binäre Optionen, z. B. IQOption angeboten.

Wenn Sie den richtigen Forex-Broker auswählen, genauso wie bei der Suche nach einem Broker für binäre Optionen, sollten Sie sich auf einige Aspekte, wie … konzentrieren:

  • Spread (je größer, desto weniger profitabel)
  • Hebelwirkung: Lesen Sie für weitere Informationen: Was ist Hebel?
  • Mindesteinzahlung, Mindestumsatz
  • Sprache(n), die von der Plattform des Brokers angeboten wird/werden sowie dessen Kundenbetreuung

Unsere bewährten Forex-Broker:

Broker Handelstypen Hebel Spread Bewertung Konto eröffnen
Binäre optionen, forex, krypto Bis zu 1:400 1 – 1.3 pips Bewertung Broker besuchen

Forex, Krypto Bis zu 1:300 0.8 – 2 pip Bewertung Broker besuchen

Forex, CFD und Krypto Bis zu 1:1000 OK Bewertung Broker besuchen

Wie viel können Sie mit FOREX verdienen?

Der durchschnittliche Gewinn, der vom Forex generiert wird, hängt von dem investierten Kapital und dem Risiko ab, das Sie für jede gewonnene Position eingehen möchten. Sobald Sie lernen, zu investieren und zu handeln, sollten Sie in der Lage sein, Ihr Startkapital monatlich um etwa 10-20 % zu erhöhen. In konkrete Zahlen übersetzt bedeutet das, wenn Sie mit 100.000 USD beginnen, sollten Sie in der Lage sein, 15.000 pro Monat zu verdienen.

Alle Zahlen variieren erheblich abhängig von Ihrer Zeit und Erfahrung. Ehrlich gesagt sind 20 % auf monatlicher Basis ein aggressives Ziel. Konservative Händler werden glücklich sein, wenn sie viel niedrigere Beträge verdienen.
Der Devisenhandel (Forex-Trading ) kann zu einer ernstzunehmenden Ressource Ihres zweiten Einkommens neben Ihrem Vollzeitjob werden. Als Forex-Händler spekulieren Sie über die sich ändernden Preise von Fremdwährungen oder besser gesagt von Fremdwährungspaaren. In den USA verwenden Zehntausende von normalen Amerikanern diese Methode, um ihren Lebensstandard zu erhöhen.
Wenn dieser Artikel über Forex Ihre Aufmerksamkeit erregt hat, zögern Sie nicht, unsere Serie über Forex weiterhin zu lesen, um ein tieferes Verständnis zu erhalten.

Artikel über Forex

Teil 2: Erstellen der ersten Forex-Strategie – Bollinger Bands

In unserem vorherigen Teil und zahlreichen Artikeln auf unserer Website haben wir beschrieben, wie man eine effektive Handelsstrategie entwickelt. Lassen Sie uns nach Inspiration suchen! Ich zeige Ihnen Techniken, die…

Forex Money Management: Das Annehmen von Verlusten führt zur Einsicht

Was ist Ihre Vorstellung von einem erfolgreichen Trader? Ist es derjenige, dessen Anzahl der Gewinne größer ist als die Anzahl der Verluste? Die meisten Menschen glauben, dass man, um als…

Copy-Trading: Einfacher Gewinn oder ein großes Risiko

Das Kopieren von Handelsaufträgen wird von vielen Anfängern als Chance wahrgenommen, einen leichten Gewinn zu erzielen. Ist das wirklich so? Lassen Sie uns einen Blick auf diese neue Funktion werfen,…

Forex Money Management – Der Handel und die Psychologie

Am Anfang sind alle neuen Händler eher vorsichtig. Nachdem sie jedoch die ersten Gewinne einstreichen konnten, wächst ihr Selbstvertrauen natürlich. Ein, zwei oder drei Monate reichen vielen Händlern, um sich…

Forex Money Management Martingale – Eine Gelegenheit oder eine große Gelegenheit?

Martingale ist eine beliebte Strategie für Glücksspiele mit einer Erfolgswahrscheinlichkeit von 1 zu 1 (z. B. rot vs. schwarz auf einem Rouletterad). Nachdem Sie eine Runde verloren haben, sollten Sie…

Handeln mit Plus500 – Eine einfache und effiziente Strategie

Plus500 ist ein Broker, von dem Sie sicher schon gehört haben. Sie können diesen loben oder verfluchen, wie es viele Händler tun. Legen wir die Vorurteile beiseite und schauen wir…

Handelspsychologie – wie oft Sie handeln und wie Sie Ihre Geschäfte managen sollten

Sind Sie ein Anfänger oder ein fortgeschrittener Händler, der den richtigen Modus sucht, um das eigene Ziel zu erreichen? Dann sind Sie bei uns richtig. Lassen Sie uns einen Blick…

IQ Option Autoclose Funktion: Vor- und Nachteile

Es ist nicht immer so einfach, wie es sich anhört, den Zeitpunkt der Gewinnmitnahme zu bestimmen. Eine der Optionen ist es, technische Ziele zu setzen, die als Gewinnmitnahme bzw. Stop-Loss…

Teil 17: Meta Trader 4: Wie wird mit MT4 gehandelt?

Wie die meisten von Ihnen wissen, ist Meta Trader die beliebteste Forex-Handelsplattform. Auch im Optionshandel wird es häufig eingesetzt, insbesondere zur Durchführung von Analysen. Im Optionshandel wird MT4 ausschließlich zur…

Strategien für den Handel von Binären Optionen und Forex: Können Sie von einem zum anderen wechseln?

Wie Sie vielleicht wissen und wie schon oft erwähnt wurde, sind Binäre Optionen und Forex zwei verschiedene Dinge. Doch trotz einiger großer Unterschiede gibt es einige Gemeinsamkeiten. Diese erlauben es…

Artikel

Forks bei Kryptowährungen: Welche Vorteile bieten diese dem Endanwender?

Der Wettstreit von Ideen, die treibende Kraft hinter jedem Fortschritt, betrifft digitale Währungen genauso wie andere Dinge auf der Welt. Trotz einer anderen Natur der digitalen Währungen sind die Ambitionen,…

Copy-Trading: Einfacher Gewinn oder ein großes Risiko

Das Kopieren von Handelsaufträgen wird von vielen Anfängern als Chance wahrgenommen, einen leichten Gewinn zu erzielen. Ist das wirklich so? Lassen Sie uns einen Blick auf diese neue Funktion werfen,…

Forex Money Management – Der Handel und die Psychologie

Am Anfang sind alle neuen Händler eher vorsichtig. Nachdem sie jedoch die ersten Gewinne einstreichen konnten, wächst ihr Selbstvertrauen natürlich. Ein, zwei oder drei Monate reichen vielen Händlern, um sich…

Forex Money Management Martingale – Eine Gelegenheit oder eine große Gelegenheit?

Martingale ist eine beliebte Strategie für Glücksspiele mit einer Erfolgswahrscheinlichkeit von 1 zu 1 (z. B. rot vs. schwarz auf einem Rouletterad). Nachdem Sie eine Runde verloren haben, sollten Sie…

Dogecoin: Ein Witz, den jemand in die Realität umgesetzt hat

Dogecoin, eine Kryptowährung mit dem legendären Shiba, einem Hund, der durch das Doge-Meme berühmt wurde und 2020 populär war, wurde ursprünglich als Witz veröffentlicht. Im Laufe ihrer Existenz hat sie…

Bitcoin: Vor- und Nachteile

Während die Erfindung E-Mail half, die gesamte Welt miteinander zu verbinden und die Kommunikation über die Kontinente hinweg zu ermöglichen, revolutionierte Bitcoin das Finanzsystem. Bitcoin ermöglicht es, uns gegenseitig Geld…

Handeln mit Plus500 – Eine einfache und effiziente Strategie

Plus500 ist ein Broker, von dem Sie sicher schon gehört haben. Sie können diesen loben oder verfluchen, wie es viele Händler tun. Legen wir die Vorurteile beiseite und schauen wir…

Die Kryptowährung NEO Digital Assets hat den Ehrgeiz, die Welt zu verändern

Tausende digitaler Währungen streben danach, auf den Finanzmärkten zu florieren. Doch nur wenige Dutzend schaffen einen echten Durchbruch. Und auch nur von einer Handvoll davon ist es ihr Ziel, die…

Handelspsychologie – wie oft Sie handeln und wie Sie Ihre Geschäfte managen sollten

Sind Sie ein Anfänger oder ein fortgeschrittener Händler, der den richtigen Modus sucht, um das eigene Ziel zu erreichen? Dann sind Sie bei uns richtig. Lassen Sie uns einen Blick…

IQ Option Autoclose Funktion: Vor- und Nachteile

Es ist nicht immer so einfach, wie es sich anhört, den Zeitpunkt der Gewinnmitnahme zu bestimmen. Eine der Optionen ist es, technische Ziele zu setzen, die als Gewinnmitnahme bzw. Stop-Loss…

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Wie man mit binären Optionen Geld verdient
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: