Finanzwetten Vergleich Anbieter Erfahrungen im Test 2020

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

Finanzwetten Vergleich: Anbieter Erfahrungen im Test 2020

Erfahrungen von Finanzwetten Anbietern – worauf achten?

Das Wetten auf die Entwicklung eines Codes von Finanzwerten ist noch recht neu im Wettgeschäft. Doch die sogenannten Finanzwetten erlangen eine immer größere Beliebtheit. Denn wer bislang Sportwetten abgegeben hat, kann damit nun auch auf Börsenkurse tippen, ohne ein großes Fachwissen über Finanzthemen zu besitzen. Ein Grund für uns, in unserem Finanzwetten Vergleich die Anbieter näher unter die Lupe zu nehmen. Bei einer Finanzwette wird eine Prognose darauf abgegeben, ob ein bestimmter Aktienindex, eine Aktie, eine Währung oder ein Rohstoff im Kurs steigt oder fällt. Im Erfolgsfall gibt es hierfür tolle Gewinne von teilweise 2000 % oder sogar mehr. Denn hier sind die Quoten viel höher als bei üblichen Sportwetten. Da der Tipper auf Finanzen nicht an der Börse tätig wird, benötigt er kein Depot und kann daher ohne große Kosten am Aktiengeschäft teilhaben. Die Wette wird beim Broker oder Buchmacher seiner Wahl platziert. Somit agiert jemand, der Finanzwetten platziert, nicht direkt an der Börse, sondern wettet lediglich auf die Kursentwicklung.

Doch wer ist der richtige Finanzwetten Anbieter für mich? Woran erkenne ich einen seriösen Anbieter? Unser Portal binare-optionen.de hilft Ihnen bei der Wahl, denn Ihr Erfolg ist auch unser Erfolg. Exklusiv haben wir für Sie das aktuell beste Finanzwetten Demokonto getestet, was es derzeit auf dem Markt gibt. Welcher Finanzwetten Anbieter hat derzeit das beste Angebot? In dieser Rubrik finden Sie das aktuelle Ranking der besten Buchmacher im Bereich Finanzwetten. Um unter den vielen unterschiedlichen Buchmachern für Online Finanzwetten den richtigen zu finden, unterstützen wir Sie mit folgenden Diensten:

  • Finanzwetten Erfahrungen – objektive und gut recherchierte Erfahrungsberichte
  • Finanzwetten Anbieter Vergleich – die besten Anbieter auf einen Blick
  • Aktuelle Informationen – damit Sie jederzeit auf dem Laufenden sind
  • Strategien und Tipps – was unserer Erfahrung nach funktioniert

Was sind Finanzwetten online?

Steigt der Kurs von McDonalds oder fällt er? Wer die Frage richtig beantwortet, kann mit seinem Wissen nicht nur an der Börse Geld verdienen. Er kann auch bei einem Buchmacher auf einen Kursverlauf setzen. Das hat den Vorteil, dass man auch bei kleinen Kursveränderungen viel Geld gewinnen kann. Meistens gibt es nur zwei Möglichkeiten: entweder gewinnt man einen festgelegten Prozentsatz oder man verliert seinen Einsatz. In der Fachsprache werden diese Finanzwetten auch binäre Optionen genannt. „Binär“ deswegen, weil es nur 2 Ergebnisse geben kann – theoretisch noch ein drittes, im Falle, dass der Kurs wieder exakt auf Ausgangsniveau landet. Auch wenn der Begriff „Wette“ vermuten lässt, dass es sich um reines Glücksspiel handelt, ist diese Annahme falsch. Zukünftige Kursbewegungen lassen sich zwar niemals exakt bestimmen. Doch mit Wahrscheinlichkeiten zu einem großen Prozentsatz zuverlässig vorhersagen.

Beispiele für Finanzwetten aus der Praxis

Zum Beispiel werden bei den vorgestellten Buchmachern Wetten angeboten, bei denen Sie darauf tippen können, wie sich der Dow Jones in einer festgelegten Zeit entwickelt. Das kann ein Zeitraum von nur wenigen Minuten sein, von 1 Stunde, einem halben Tag oder auch bis zum Börsenschluss. Daher ähnelt die am meisten genutzte Finanzwerte in unserem Finanzwetten Vergleich auch der bei Sportwetten so beliebten Wettart Over/Under. Einige Beispiele aus der Finanzwetten Vergleich Praxis:

Liegt der Kurs des DAX in 5 Minuten unter oder über 12.850 Punkten? Oder liegt er zwischen 12.951 und 13.051? Verliert der Dow Jones zum Börsenschluss weniger oder mehr als 60 Punkte? Oder gewinnt eine bestimmte Aktie mehr als ein Prozent an Wert oder weniger? Andere gängige Finanzwetten sind zum Beispiel Tipps auf Devisen. Hier müssen Sie sich entscheiden, ob der japanische Yen gegenüber dem Euro an Wert gewinnt oder verliert. Oder aber auch, ob DAX, Nikkei oder Dow-Jones am meisten steigen oder fallen.

Somit ist eine Finanzwette eine Spekulation an der Börse, ohne dass Sie tatsächlich an der Börse tätig werden. Mit solchen Spekulationen können Freunde der Finanzwerte unter Umständen mehr verdienen, als tatsächlich am echten Markt. Natürlich ist es von Vorteil, wenn auch hier ein bestimmtes Basiswissen über die Finanzwerte vorhanden ist. Das ist allerdings kein Muss und nur ein Kann. Denn genauso schnell, wie hier Geld verdient werden kann, ist es auch in Windeseile wieder verloren.
Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

Fünf Fragen zum Finanzwetten Vergleich

Da sich bislang die wenigsten Wettfreunde mit Finanzwetten auseinandergesetzt haben, haben wir die wichtigsten Fragen und Antworten in unserem Finanzwetten Vergleich zusammengestellt. Außerdem nehmen wir in regelmäßigen Abständen einen Vergleich vor und prüfen die Buchmacher und Broker, die Finanzwetten anbieten. Die Testergebnisse wurden in unserem Finanzwetten Vergleich in einem Ranking zusammengefasst. Wir verraten bereits eins: Testsieger wurde im Finanzwetten Vergleich der Anbieter IQ Option.

1. Wer legt fest, wie hoch der mögliche Gewinn ist?

Die Gewinnquote berechnet der Finanzwetten Anbieter – je unwahrscheinlicher ein Ereignis, desto höher der mögliche Gewinn. Im klassischen Handel betragen die Gewinnquoten häufig um die 80%. Bei Spezial-Wetten teilweise auch 300% oder mehr. Bei Finanzwetten sind bei den von uns vorgestellten Anbietern im Finanzwetten Vergleich teilweise Quoten von 20.0 und mehr drin. Allerdings gilt auch hier wie bei den Sportwetten: je höher die Quote, desto unwahrscheinlicher ist der Eintritt des Ereignisses. Somit gehen hohe Quoten auch automatisch mit einem höheren Risiko einher. Anders als bei einem Broker tritt der Wettanbieter allerdings nicht an der Börse in Erscheinung, wodurch die Kosten deutlich geringer sind als im echten Aktiengeschäft. Daher sind auch die Gewinnchancen viel höher.

2. Auf was kann ich wetten?

Das hängt vom Anbieter selbst ab. Beliebte Basiswerte in unserem Finanzwetten Vergleich sind Aktien, Rohstoffe, Indizes und Währungspaare. BDSwiss bietet beispielsweise über 200 Basiswerte zum Handeln. Andere Finanzwetten Anbieter listen die 30 Aktien mit der höchsten Volatilität auf und somit die Aktien mit den größten Kursschwankungen. Dadurch sind Finanzwetten besonders spannend und lukrativ. Wie bei Sportwetten unterscheidet sich die Auswahl von Anbieter zu Anbieter. Wir empfehlen daher einen Blick in unserem Finanzwetten Vergleich zu werfen, bevor Sie sich für einen Buchmacher entscheiden.

Finanzwetten sind legal, solange bei einem in der EU-regulierten Anbieter gehandelt wird. Achten Sie daher immer auf die jeweilige Regulierung. In der Regel ist die Lizenzierung auf der Startseite im Fußbereich angegeben. Beliebte Regulierungsbehörden sitzen zum Beispiel in Malta und in Gibraltar. Damit ist sichergestellt, dass der Anbieter in regelmäßigen Abständen überprüft wird. Kommt es einmal zu Ungereimtheiten, so droht der Entzug der jeweiligen Lizenz. Einige wenige Finanzwetten Anbieter sind zudem mit einer besonders seltenen Glücksspiellizenz aus Schleswig-Holstein ausgestattet. In unserem Anbieter Test und Finanzwetten Vergleich finden Sie nur zertifizierte und von einer Regierungsbehörde, die möglichst in einem EU-Land sitzt, überwachte Anbieter.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

4. Was ist der Unterschied zu CFDs?

Finanzwetten sind immer zeitlich eingegrenzt und können nicht unendlich laufen. Entscheidend ist hier, ob der Kurs am Ende der Laufzeit höher oder niedriger steht als bei Beginn der Wette. Auch gibt es hierbei nicht die üblichen Handelsarten, sondern stattdessen beschränken sich die meisten Wettanbieter in unserem Finanzwetten Vergleich auf möglichst einfache Wetten, die den Über/Unter Wetten im Sportbereich ähneln. Schließlich sollen Finanzwetten auch von Wettbegeisterten getätigt werden, die keinerlei Erfahrungen auf den Finanzmärkten haben. Ein weiterer Unterschied ist, dass Finanzwetten nicht tatsächlich an der Börse gehandelt werden. Das ist auch der Grund, warum die Handelskonditionen in der Regel in der Wettquote enthalten sind. Die Marge für den Buchmacher ist entsprechend gering, weshalb sich Finanzwetten für Spieler besonders lohnen.

5. Gibt es einen Bonus bei Ersteinzahlung?

Nicht jeder Anbieter von Finanzwetten gibt auch eine Willkommensprämie an neue Kunden weiter. Allerdings gibt es durchaus entsprechende Angebote. Die besten Anbieter finden Sie hier im Finanzwetten Anbieter Vergleich. Teilweise sind Boni bis 100% auf die jeweilige Einzahlung möglich. Wie bei den Sportwetten ist auch ein Bonus für Finanzwetten an Bonusbedingungen geknüpft. Somit ist ein empfehlenswerter Bonus nicht unbedingt derjenige, der von seiner Höhe her überzeugen kann. Stattdessen gilt der erste Blick bei unseren erfahrenen Testern immer den Umschlagsbedingungen. In der Regel schreibt der Sportwetten Anbieter eine vorgegebene Häufigkeit vor, in der das Startgeld oder aber auch nur das Bonusgeld in einem vorgegebenen Zeitrahmen umgesetzt werden muss, damit Gewinne und der Bonus selber später ausgezahlt werden können. In unserem Finanzwetten Vergleich neben wir auch die Bonusbedingungen näher unter die Lupe.

Jetzt Handelskonto bei IQ Option eröffnen

Wann ist ein Finanzwetten Anbieter seriös?

Wer auf der Suche nach einem Anbieter in unserem Finanzwetten Vergleich ist, der schaut nicht nur nach den Handelsarten, sondern auch nach den Handelskonditionen. Außerdem ist das Thema Seriosität und Sicherheit ebenfalls sehr wichtig. Denn schließlich gibt es auch in der Wettbranche durchaus einige schwarze Schafe, um die Finanzwettenbegeisterte einen großen Bogen machen sollten. Aus diesem Grund haben wir bestimmte Mindestanforderungen entwickelt. Denn es gibt nicht nur Unterschiede in der Auswahlmöglichkeit bei Finanzwetten. Wer Finanzwetten abschließt, vertraut sein Geld einem fremden Unternehmen an. Da ist es natürlich wichtig, dass der Anbieter auch seriös ist. Bei den von uns im Finanzwetten Vergleich empfohlenen Anbietern können Finanzwetten hundertprozentig sicher und seriös platziert werden. Wir nennen die wichtigsten sieben Merkmale, mit der ein seriös agierender Finanzwetten Anbieter erkannt werden kann.

7 Merkmale eines seriösen Finanzwetten Anbieters:

  1. Anbieter bereits länger am Markt
  2. Regulierung in einem vertrauenswürdigen Staat (zum Beispiel EU)
  3. Keine unrealistischen Versprechungen wie garantierte Gewinne
  4. Risikohinweise
  5. Umfangreiches Ausbildungs- und Informationsmaterial für Einsteiger und Fortgeschrittene
  6. Ausreichend Auswahl
  7. Gute Kritiken im Test

Unsere Redaktionsempfehlung: der Testsieger IQ Option

In unserem Finanzwetten Vergleich ist IQ Option der Testsieger. Der Broker ist bereits seit dem Jahr 2020 am Markt tätig und hat es innerhalb kürzester Zeit geschafft, sich zu einem der größten Internet Anbieter für binäre Optionen zu entwickeln. Inzwischen vertrauen schon mehr als 11 Millionen Kunden dem Broker. Der große Erfolg des Anbieters in unserem Finanzwetten Vergleich liegt auch an dem kostenlosen Demokonto, welches angemeldeten Kunden zur Verfügung gestellt wird. Wer von dem Demokonto profitieren möchte, muss hierfür keine Einzahlung vornehmen und geht keinerlei Verbindlichkeiten ein. Außerdem ist das IQ Option Demokonto eines der wenigen, das zeitlich nicht befristet ist und an keinerlei Bedingungen geknüpft ist.

Auf dem Demokonto werden 1000 € gutgeschrieben, mit denen User Finanzwetten und Binäre Optionen in aller Ruhe testen können. Außerdem ist es so möglich neue Strategien auszuprobieren. Im Spiel lernen somit auch Einsteiger die verschiedenen Funktionen und die Plattform des Anbieters kennen. Nach unseren IQ Option Erfahrungen ist der Anbieter von Finanzwetten mit einer Genehmigung der Börsenaufsicht CySEC ausgestattet und wird somit von Zypern aus reguliert und überwacht. Dort liegt auch der Geschäftssitz des Unternehmens. In unserem Finanzwetten Vergleich kann IQ Option in vielen Kriterien überzeugen. Das fängt bereits bei der Kontoeröffnung an, die innerhalb von nur wenigen Minuten vonstattengeht. Der Anbieter verzichtet auf Videoident- oder Postident-Verfahren, wodurch Kunden sofort loslegen können. Die Unterlagen für die Kontoeröffnung werden ganz einfach entweder eingescannt und hochgeladen oder aber per Mail an den Broker gesandt.

Überzeugen kann uns auch der freundliche und kompetente Kundensupport, der auf Fragen und bei Problemen unverzüglich reagiert. Auszahlungen werden schnell bearbeitet und sind innerhalb kürzester Zeit auf dem Konto. Finanzwetten sind schon ab einem geringen Einsatz von zehn Euro möglich. Außerdem gibt es nicht nur den empfehlenswerten Demo-Zugang, sondern auch noch weitere Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten. Darunter einige eBooks, Ratgeber und ein Video Tutorial. Neue Kunden werden mit einem lukrativen Einzahlungsbonus von 50 % begrüßt. Des Weiteren gibt es einen attraktiven VIP Club. Insgesamt gesehen ein Broker in unserem Finanzwetten Vergleich, der mit seinem Gesamtkonzept überzeugt.

Eine professionelle Handelsplattform ist Grundvoraussetzung fürs Trading.

Weitere Empfehlung: der Broker BD Swiss

Der beliebte Broker für Binäre Optionen BDSwiss hat hier eindeutig die Nase vorne. Zur Auswahl stehen bei ihm Aktien, Rohstoffe, Währungspaare und Indizes. Diese Auswahl ist groß genug, so dass jeder etwas finden sollte. Wahlweise lassen sich auf einen Kurs 5-Minuten-Wetten, Stunden-Wetten und Tageswetten abschließen. Für den besonderen Adrenalin-Kick gibt es auch 60 Sekunden Optionen Trades. Die Gewinn- und Verlustmöglichkeiten sind transparent und klar dargestellt. Auch andere Nutzer haben überwiegend gute Erfahrungen mit dem Broker gemacht. Ein weiteres Plus ist die geringe Einzahlungssumme von nur 100 Euro. Unterm Strich besticht BDSwiss vor allem durch seine Seriosität und große Übersichtlichkeit. Der Handel ist riskant und nicht jedes Handelsprodukt eignet sich auch für jeden Anleger. Wer handeln möchte, hat mit BDSwiss einen zuverlässigen Broker an der Seite.

Mit BDSwiss haben Sie den perfekten Finanzwetten Anbieter an Ihrer Seite. Über 200 Basiswerte und bis zu über 80% Rendite.

Welche Finanzwetten Tipps für Einsteiger sind empfehlenswert?

Wie beim Handel mit binären Optionen, gibt es auch für Finanzwetten einige Tipps, die wir in unserem Finanzwetten Vergleich näher erläutern. Die meisten Ratschläge können übrigens eins zu eins von den Binären Optionen übernommen werden. Besonders Einsteiger, die noch nie auf Finanztitel gewettet haben, sollten unseren folgenden sechs Tipps beherzigen.

  1. Fangen Sie langsam an: Wer 100,00 Euro einzahlt, kann damit bei BDSwiss bereits 20x auf die 60 Sekunden Optionen wetten. Für den Anfänger empfehlen wir jedoch zunächst die klassischen Call und Put Optionen. Hier liegt der Mindesteinsatz bei 25 Euro. Unter Umständen wäre daher bereist zu Beginn eine etwas höhe Einzahlung sinnvoll.
  1. Legen Sie eine Höchstsumme fest: Überlegen Sie sich vorher, welchen Verlust Sie sich Sie maximal erlauben können. Investieren Sie nur Kapital, auf das Sie auch im Ernstfall verzichten können. Ist das Geld verbraucht, sollten Sie zunächst nichts nachschießen. Wer sich das nicht zutraut, kann bei seriösen Brokern vielfach eine Einzahlungshöchstgrenze festlegen. Wer viel Geld gewonnen hat, sollte einen Teil davon abheben und so sichern.
  1. Überlegen Sie sich eine Strategie: Statt einfach unüberlegt zu setzen, sollte man eine Finanzwetten Strategie verfolgen. Am einfachsten ist die Trendfolgestrategie. Gehen Sie einfach davon aus, dass der Kurs sich noch etwas in die gleiche Richtung bewegt wie in der Vergangenheit. Oft geht dieses Gedankenspiel auf.

Mit dem IQ Option Demokonto unter realen Handelsbedingungen handeln.

Die besten Finanzwetten Anbieter 2020 – Vergleich & Test

Wetten lässt sich nicht nur auf Sportereignisse, sondern auch auf die Entwicklung an den Finanzmärkten, also auf Aktien- und Devisenkurse, den Gold- oder den Ölpreis. Anders als bei der klassischen Geldanlage steht dabei aber nicht das langfristige Investieren im Vordergrund, sondern kurzfristige Wetten mit hohen Chancen und hohem Risiko. Denn erst dadurch entsteht der Nervenkitzel. Edgework, hat der Sozialwissenschaftler Stephen Lyng dieses kalkulierte Eingehen von Risiken als Freizeitvergnügen genannt.

So wie man bei einer Fußballwette sowohl mit einem Sieg des FC Bayern München als auch einem Unentschieden oder einer Niederlage Geld verdienen kann, lässt sich bei Finanzwetten mit steigenden und fallenden Kursen gleichermaßen Gewinn.

  • Welcher Anbieter der beste ist, hängt von der Art der Finanzwette ab.
  • Für Einsteiger gibt es besondere Anbieter.
  • Einige Broker haben sich auf das Social Trading spezialisiert, also den Austausch von Informationen über Wertpapiere und Aktien.
  • Die meisten CFD-Broker haben ihren Sitz im Ausland.
Die besten Anbieter für Finanzwetten
#1 Zum Erfahrungsbericht

Führender Anbieter von Wetten auf Aktien

Zahlreiche Wettoptionen vorhanden

Millionen registrierter Nutzer

Führende Finanzinstitution für Aktienwetten

Diverse Optionen auf Aktienwetten verfügbar

Kryptowährungen können ebenfalls gehandelt werden

Führende CFD-Plattform in Deutschland

Britischer Broker mit zahlreichen CFDs auf Aktien

Ebenfalls CFDs auf Indizes, Währungen, Kryptowährungen und Rohstoffe

CFD und Aktienbroker in einem

Deutscher Broker mit BaFin-Regulierung

Gute Akademie für Einsteiger

Viele Basiswerte und attraktive Spreads

Weltweit mehr als zwei Millionen Kunden

Regulierung und Einlagensicherung in Zypern

Wertpapier- und Optionenbroker

Weltweiter Handel durch Partnerschaft mit Interactive Brokers

Niederländische Regulierung und Einlagensicherung

Deutscher CFD Broker mit zahlreichen Basiswerten

Mehrfach ausgezeichnet in Tests und Umfragen

Finanzwetten Anbieter: vier Anbieter für vier Anlegertypen

Nicht für jeden Wettenden ist der gleiche Anbieter der beste. Wer schon einige Erfahrungen am Kapitalmarkt hat, hat andere Ansprüche als jemand, der bisher nur auf Sportereignisse gewettet hat. Manche teilen gerne ihre Einschätzungen und tauschen sich aus, andere arbeiten am liebsten für sich. Wir haben deshalb vier verschiedene Anbieter herausgesucht.

Bei allen vier handelt es sich um Broker, die Finanzwetten mit CFDs anbieten, denn nach unserer Meinung ist das die beste Möglichkeit um auf das Auf und Ab an den Börsen zu wetten (siehe Kapitel Welche Formen der Finanzwetten gibt es?).

Empfehlenswert: Libertex

Wer sowohl mit Wetten als auch mit den Finanzmärkten schon erste Erfahrungen gemacht hat, wird sich bei Libertex wohlfühlen. Besonders gut gefällt uns bei dem Broker die hohe Kostentransparenz. Die meisten Anbieter von Finanzwetten verlangen keine Gebühren, dafür liegen die Kaufkurse aber höher als die Verkaufskurse („Spread“). Wer ein Differenzkontrakt auf den DAX kauft, zahlt also etwas mehr als der erhält, der es zum gleichen Zeitpunkt verkauft. Die Differenz ist der Gewinn des Brokers.

Bei Libertex gibt es dagegen kaum Spreads, dafür aber eine Gebühr. Das macht die Kosten deutlich transparenter. Außerdem sind diese insgesamt niedrig und die Zahl der angebotenen Basiswerte ist hoch. 213 verschiedene Basiswerte bietet Libertex aus den Bereichen Aktien, Rohstoffe, Indizes und Währungen, darunter auch viele Kryptowährungen.

Für Einsteiger: Nextmarkets

Wer bisher nur auf Sportereignisse gewettet hat, wird allerdings erst in die Finanzmärkte hineinfinden müssen (siehe dazu auch unser Beitrag Wetten auf Aktien und Aktienkurse). Eine absolute attraktive Idee hat dazu das Kölner Unternehmen Nextmarkets. Dort können Sie sich von erfahrenen Spezialisten unterstützen lassen. Die haben meist ein Spezialgebiet, beispielsweise Aktien oder Währungen.

Das lohnt sich auch, denn Nextmarkets ist der Anbietet mit der niedrigsten Verlustquote. 64 Prozent der Kleinanlegerkonten machen Verluste, das ist deutlich weniger als die oft üblichen 80 Prozent.

Auch hier kaufen und verkaufen Anleger CFDs. Die können sich auf Aktien und Aktienindizes, Währungen und Kryptowährungen, Rohstoffe oder Anleihen beziehen.

Fürs Social Trading: eToro

Wer nicht alleine wetten will, kann auch über eToro traden. Das Unternehmen ist vor allem durch sein Social Trading Angebot bekannt. Trader können sich über einzelne Werte austauschen oder ihre ganzen Käufe und Verkäufe offenlegen. Es ist sogar möglich, die Entscheidungen anderer Kunden zu verfolgen und sie zu kopieren. Auch hier handeln Kunden nicht direkt mit Aktien oder Währungen, sondern mit CFDs, die deren Verlauf abbilden.

Ihr Kapital ist Risiko ausgesetzt.

Mit Zugang zum Wertpapiermarkt: Flatex

Wer auch direkt mit Aktien handeln oder Optionen und Futures kaufen will, der kann das bei Flatex tun. Der deutsche Broker ist nämlich vor allem im Aktienhandel aktiv, bietet aber auch CFDs. Das hat Vor- und Nachteile. Wie bereits erwähnt sind CFDs für Finanzwetten besonders attraktiv. Als langfristige Geldanlage sind oft Aktien und ETFs die beste Wahl, allerdings spricht vieles dafür, die Geldanlage vom Wetten zu trennen (gute Anbieter für die Geldanlage findet man beispielsweise im Brokervergleich von Aktien.net).

Was sollte man bei der Wahl des Finanzwetten-Anbieters beachten?

Wer einen seriösen Finanzwetten-Anbieter sucht, sollte natürlich den einen oder anderen Punkt beachten. Ein gutes Indiz hinsichtlich der Vertrauenswürdigkeit sind unabhängige Erfahrungsberichte von aktuellen oder auch ehemaligen Usern.

Ein weiterer Indikator ist der Firmensitz des Anbieters. Eine Adresse auf den Cayman Islands oder Mauritius ist nicht unbedingt ein Hinweis auf Betrug. Sicherer ist es aber, wenn der Anbieter seinen Sitz in der EU hat. Meistens ist das bei CFDs die Mittelmeerinsel Zypern. Die von uns oben beschriebenen Anbieter von Finanzwetten haben alle ihren Sitz in der EU, eToro und Libertex in Zypern, Flatex in Deutschland und Nextmarkets hat seinen Hauptsitz in Deutschland, wickelt aber den CFD-Handel über Malta ab.

Auch die Langlebigkeit kann einen Hinweis auf die Seriosität geben. Unternehmen, die betrügerischen Machenschaften oder dubiosen Geschäften nachgehen und ihre Kunden verprellen, halten sich meist nicht sehr lange am Markt. Ein weiterer wichtiger Punkt betrifft die Einhaltung gewisser Sicherheitsstandards. Eine SSL-Verschlüsselung zum Beispiel sollte in der heutigen Zeit Standard sein, um einen unbefugten Zugriff zu vermeiden. Wer all diese Faktoren beachtet, hat bereits die wichtigsten Kriterien hinsichtlich der Seriosität abgedeckt.

Warum benötige ich einen Finanzwetten-Anbieter?

Wer bereits Aktien besitzt, kann Finanzwetten mithilfe von Optionen, Futures oder gehebelten Zertifikaten auch über diesen durchführen. Wir empfehlen aber, Geldanlage und Wettgeschäft zu trennen.

Bei der Geldanlage hat sich für die große Mehrheit der Anleger eine langfristige Strategie als ideal herausgestellt. Im Zentrum steht dabei eine breite Streuung, damit Verluste bei einzelnen Aktien durch Gewinne anderswo ausgeglichen werden. Tatsächlich ist dieses Modell für die Geldanlage hervorragend geeignet.

Wer Spannung und Nervenkitzel sucht, wird mit einem solchen Depot aber meistens nicht besonders glücklich werden. Denn auch wenn Aktien langfristig eine attraktive Rendite erzielt haben, sind die täglichen Gewinne und Verluste in den meisten Fällen bescheiden. Außerdem gibt es mit Aktien und ETFs nur wenige Möglichkeiten, auf fallende Kurse zu setzen.

Zwar beschreiben wir im Kapitel Welche Formen von Finanzwetten gibt es einige Möglichkeiten, auch über einen normalen Aktienbroker auf Kursverluste zu wetten und mit einem höheren Hebel zu handeln, doch bietet es sich an, fürs Wetten und die Geldanlage zwei Konten zu verwenden. Dann ist klar, mit welchem Geld gewettet werden soll und welches man anlegen will und es besteht weniger Versuchung, die Rücklagen anzugreifen um einen Verlust beim Wetten auszugleichen.

Worauf soll bei einem Finanzwetten-Anbieter gewettet werden?

Gewettet werden kann bei einer Finanzwette nicht nur auf die Wertentwicklungen von Aktien und Aktienindizes, sondern auch auf Rohstoffe und Währungspaare, wozu mittlerweile auch Kryptowährungen gehören. Wird der DAX weiter steigen oder fallen? Ist der Ölpreis heute Abend niedriger oder höher als jetzt? Das sind die Fragen bei einer Finanzwette.

Welche Formen von Finanzwetten gibt es?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Finanzwette abzuschließen.

Differenzkontrakte (CFD): der einfachste Weg

Die Abkürzung CFD steht für contract for difference, deutsch Differenzkontrakt. Denn mit diesen Papieren kann man von der Wertveränderung, also der Differenz, eines Basiswertes profitieren. Das CFD entwickelt sich grundsätzlich genauso wie der Basiswert, allerdings oft gehebelt. Wer bei einem Hebel von 25 für 100,- Euro ein CFD auf Siemens-Aktien kauft, der macht den gleichen Gewinn oder Verlust wie mit Aktien im Wert von 2.500,- Euro.

CFDs sind einfach zu verstehen und bieten wegen des Hebels viel Spannung. Ein weiterer Vorteil: Wie bei Sportwetten kann man nicht mehr Geld verlieren, als man gesetzt hat. Das ist bei einigen anderen Finanzprodukten anders. Dort kann man nämlich zu einem Nachschuss gezwungen werden. Bei CFDs ist das mittlerweile für Privatanleger verboten.

Daytrading: zum Wetten nicht die erste Wahl

Eine klassische, immer wieder beschriebene Form der Finanzwette ist das Daytrading. Dabei werden Aktien gekauft und schnell wieder verkauft, meist noch am selben Tag, daher der Name.

Allerdings hat das Daytrading für Finanzwetten ein paar Nachteile. Weil man ohne Hebel handelt, muss man zunächst viel Geld investieren, um Summen zu bewegen, bei denen es auch wirklich spannend wird.

Außerdem ist es nicht so einfach, auf fallende Kurse zu setzen. Die berühmten Leerverkäufe, bei denen man Aktien verkauft, die man gar nicht besitzt, ist für Privatanleger nicht so einfach umzusetzen.

Zertifikate, Optionen und Futures: für Fortgeschrittene

Es gibt aber auch andere Formen. Einige lassen sich ganz regulär über eine Direktbank oder einen Broker kaufen. Wie aber bereits beschrieben empfehlen wir für Finanzwetten die Eröffnung eines getrennten Wettkontos.

Zertifikate

Zu diesen börsengehandelten Papieren gehören Zertifikate. Sie haben oft ebenfalls einen Hebel und außerdem lässt sich mit ihnen auch auf Kursverluste wetten. Denn es gibt Short-Zertifikate, die steigen, wenn der Basiswert fällt und fallen, wenn er steigt.

Optionen

Auch mit Optionen sind mit wenig Geld große Gewinne und Verluste möglich. Eine Option bietet das Recht, einen Basiswert zu einem in der Option festgelegten Preis und Zeitpunkt zu kaufen oder zu verkaufen. Eine Verkaufsoption von Adidas-Aktien zum Preis von 200,- Euro am 30. September 2021 wäre beispielsweise rund 50,- Euro wert, wenn der tatsächliche Kurs nur bei 150,- Euro liegt. Hat die Option nur 10,- Euro gekostet, hätte man 400 % Gewinn gemacht. Liegt der Kurs dagegen bei 200,- Euro oder höher, ist die Option wertlos.

Meist muss man die Aktien nicht wirklich kaufen oder verkaufen, sondern erhält einfach die Differenz zwischen dem tatsächlichen Kurs und dem in der Option vereinbarten („Barausgleich“). Das gilt auch für andere Termingeschäfte wie Futures.

Futures

Ähnlich funktionieren unbedingte Termingeschäfte. Bei einem Future kauft man einen Basiswert zu einem Zeitpunkt in der Zukunft. Ich kann beispielsweise bereits heute eine Bayer-Aktie für 50,- Euro zur Lieferung am 1. Juni 2022 kaufen. Liegt der tatsächliche Kurs dann höher, habe ich Gewinn gemacht, andernfalls Verlust.

Weil nur ein Teil der Kaufsumme bereits jetzt hinterlegt werden muss, sind enorme Gewinne möglich. Bei einer Hinterlegungssumme (Margin) von 10 % muss ich beispielsweise nur 5,- Euro jetzt wirklich zahlen. Allerdings lauert hier eine Gefahr. Man kann nämlich weitaus mehr Geld verlieren als nur die 5,- Euro Einlage. Liegt der tatsächliche Preis der Aktie bei nur 30,- Euro, habe ich 20,- Euro Verlust gemacht, muss also 15,- Euro nachschießen. Habe ich 200 Futures gekauft und damit 1.000,- Euro investiert, drohen nur 3.000,- Euro Nachschusspflicht.

Weitere Information:

Ratgeber zum Thema „Wetten auf Finanzen“:

Finanzwetten Vergleich 2020: Test & Kundenempfehlungen

Finanzwetten gehören seit Anfang der 2020er zum den beliebtesten Trading-Möglichkeiten – insbesondere für Einsteiger, die zuvor noch keine Erfahrungen mit dem Börsenhandel sammeln konnten. Diese können mit Finanzwetten oder Binären Optionen von vielen Vorteilen profitieren – allerdings müssen sie dabei auch die Risiken kennen, die der Binäroptionshandel bereithält. Nicht zuletzt ist auch ein zuverlässiger und vertrauenswürdiger Broker entscheidend über Erfolg und Misserfolg. Hier auf Qomparo findest du eine Auswahl der bekanntesten Broker vor, die von echten Kunden bewertet wurden. Auf Basis dieser Bewertungen ist ein umfassender Finanzwetten Vergleich entstanden, den du dir für deine Suche nach dem besten Anbieter zunutze machen kannst.

  • Sortieren nach:
  • EWIG
  • DIESES JAHR
  • DIESER MONAT
  • DIE LETZTEN 7 TAGE
Finanzwetten Vergleich 2020: Test & Kundenempfehlungen INHALTSVERZEICHNIS
1. Der Finanzwetten Vergleich und seine 3 größten Vorteile

Der Finanzwetten Vergleich und seine 3 größten Vorteile

Selbstverständlich müssen sich (angehende) Trader nicht umsonst die Mühe machen, einen Binäre Optionen Broker Vergleich durchzuführen und die bekanntesten Anbieter gegeneinander antreten zu lassen – ein solcher Vergleich hält nämlich eine Vielzahl an praktischen Vorteilen für Trader bereit, die nicht unbeachtet bleiben sollten.

1. Du findest seriöse Anbieter

Auf der Suche nach einem Broker für Finanzwetten werden potenzielle Trader schnell merken, dass nicht alle Broker dasselbe Angebot vorzuweisen haben. Manche Angebote fallen kundenfreundlicher und attraktiver aus als andere – doch von wohl größter Bedeutung ist dabei stets das Sicherungsumfeld der Unternehmen. Die attraktivsten Konditionen und die kundenfreundlichsten Services sind nämlich irrelevant, wenn man sich seine Gewinne nicht auszahlen lassen kann, weil man einem Betrüger auf den Leim gegangen ist. Der Finanzwetten Vergleich hilft dabei, sich für seriöse Broker zu entscheiden – neben den echten Kundenbewertungen auf Qomparo geben nämlich auch unsere Reviews Aufschluss über das Sicherungsumfeld der Broker.

2. Du findest den Broker, der zu dir passt

Vor dem Binäre Optionen Broker Vergleich solltest du festlegen, welche Kriterien dir auf der Suche nach dem besten Anbieter am wichtigsten sind. Beachtest du diese Kriterien bei deinem persönlichen Vergleich, findest du letztendlich genau den Broker, dessen Angebot deinen individuellen Anforderungen und Voraussetzungen entspricht.3. Du erhältst wertvolle Tipps

Indem du einen Finanzwetten Vergleich durchführst, erfährst du viel über den Binäroptionshandel und die Angebote der Broker. Während du vor dem Vergleich deine persönlichen Kriterien festlegst, erfährst du einiges über dich und deinen individuellen Trading-Stil. Und indem du schließlich den Broker und seine Plattform im Demokonto testest, kannst du praktische Erfahrungen sammeln und wichtige Tipps und Tricks entdecken, die dir beim Handel im Echtgeld-Konto von Nutzen sein können.

Trader sollten ihren Finanzwetten Vergleich selbstverständlich nicht ohne Grund durchführen: Der Vergleich hilft ihnen dabei, sich für einen kundenfreundlichen und seriösen Anbieter zu entscheiden, dessen Angebot den persönlichen Anforderungen entspricht. Darüber hinaus eignet man sich bei allen Schritten des Vergleiches wertvolles Wissen an, das entscheidend für einen erfolgreichen Handel sein kann.

IQ Option gehört zu den bekanntesten Anbietern

Woran erkennt man einen guten Broker?

Selbstverständlich macht ein Binäre Optionen Broker Vergleich keinen Sinn, wenn man nicht weiß, worauf man achten muss. Neben den persönlichen Anforderungen, die beispielsweise über die Höhe der Mindesteinlage und der maximalen Rendite oder über den Umfang der Bildungsangebote entscheiden können, gibt es noch einige andere Merkmale, anhand derer man einen kundenfreundlichen Broker erkennt.

1. Sicherungsumfeld

Von wohl größter Bedeutung auf der Suche nach dem besten Broker ist dessen Sicherungsumfeld, da dieses über die Sicherheit der Kundengelder und –Daten entscheidet. Trader sollten deshalb unbedingt sicherstellen, dass ihr Favorit von einer bekannten Finanzaufsichtsbehörde reguliert wird und dass darüber hinaus auch eine umfassende Einlagensicherung vorhanden ist, bevor sie ein Finanzwetten Konto eröffnen.

2. Handelsplattform

Beim Finanzwetten Test sollten Trader darauf achten, dass der Broker eine bewährte Handelsplattform zur Verfügung stellt. Wird eine bekannte Plattform von einem außenstehenden Anbieter wie SpotOption, Tradologic oder TechFinancials zur Verfügung gestellt, spricht das für einen professionellen Umgang und ein hohes Maß an Seriosität des Anbieters.

Bei OptionFair handeln Kunden über die TechFinancials-Plattform

3. Demokonto

Die meisten Anbieter für Finanzwetten verzichten bislang leider darauf, ihren Kunden ein Demokonto mit virtuellem Kapital für den risikofreien Handel zur Verfügung zu stellen. Umso besser ist es für den Kunden, wenn er dennoch ein unverbindliches und kostenloses Demokonto nutzen kann, was bislang noch bei einigen wenigen Brokern der Fall ist. Zurzeit können Trader, die beispielsweise mit IQ Option Erfahrungen [IQ Option Erfahrungen] sammeln möchten, hier ein Demokonto eröffnen, das nicht an ein Live-Konto oder eine Einzahlung geknüpft ist.

4. Support

Ist dem Anbieter am Erfolg seiner Kunden gelegen, wird er sie auch beim Abschließen von Wetten auf den Kursverlauf diverser Basiswerte bestmöglich unterstützen. Neben einem umfangreichen Bildungs- und Analyseangebot gehört deshalb auch der Kundensupport zu den wichtigsten Kriterien auf der Suche nach einem seriösen Wettanbieter. Auf einen gut erreichbaren Support mit deutschsprachigen Mitarbeitern sollte man deshalb auf jeden Fall Wert legen.

5. Kundenbewertungen & Auszeichnungen

Möchte man ein Finanzwetten Konto eröffnen, sollte man nicht zuletzt auch auf die Finanzwetten Empfehlung von Experten und Bestandskunden achten. Zum Finanzwetten Vergleich gehören deshalb auch eine genaue Überprüfung vorhandener Testberichte von Bestandskunden im World Wide Web und ein Blick auf eventuell vorhandene Auszeichnungen. Diese sollten von bekannten Institutionen vergeben worden sein – darüber hinaus erweist es sich als vorteilhaft, wenn genau ersichtlich ist, welche Kategorie von den jeweiligen Plattformen ausgezeichnet wurde. Auf diese Weise können Neukunden sicherstellen, sich für einen geprüften Anbieter zu entscheiden.

Es gibt fünf wichtige Merkmale, anhand derer man einen seriösen Broker erkennen kann. Hierzu gehören in erster Linie eine vertrauenswürdige Regulierung und eine umfassende Einlagensicherung – darüber hinaus sprechen auch ein gut erreichbarer Kundensupport, eine professionelle Handelsplattform und ein unverbindliches Demokonto für die Seriosität und die Kundenfreundlichkeit eines Brokers.

Eigenschaften, Vorteile & Risiken von Binären Optionen

Beim Handel von Binären Optionen beziehungsweise beim Abschließen von Finanzwetten spekulieren Händler auf den Kursverlauf bestimmter Basiswerte. Hierfür existieren zwei Möglichkeiten, die innerhalb eines vorgegebenen Zeitraumes eintreffen müssen: Entweder, der Kurs liegt zum Ablaufzeitpunkt über dem Einstiegspunkt oder darunter. Wenn der Trader richtig getippt hat, endet seine Position im Geld und er erhält eine Rendite zwischen 65 und 100 Prozent. Lag er falsch, ist sein Einsatz verloren.

Finanzwetten Test: Welche Vorteile winken?

Im Gegensatz zum CFD- oder Forex-Handel können Interessierte dem Binäroptionshandel schon mit wenig Einsatz und ebenso wenig Aufwand nachgehen. Teilweise können Handelskonten schon ab 10 Euro eröffnet und Finanzwetten können bereist mit Einsätzen ab 1 Euro eingegangen werden. Ein besonders umfassendes Hintergrundwissen ist hierfür nicht nötig, aber durchaus empfehlenswert – für den Spaßfaktor kann man Finanzwetten theoretisch auch „ins Blaue hinein“ abschließen, wenn man sich dem damit einhergehenden Risiko bewusst ist. Darüber hinaus erweist es sich für die meisten potenziellen Neukunden als vorteilhaft, dass die Binären Optionen mit relativ kurzen Ablaufzeiten einhergehen: Langzeit-Trades laufen meist bis zum Ende des Monats – teilweise sind auch Laufzeiten bis zum Ende des Jahres möglich. Weitaus gefragter ist hingegen der Turbo-Handel mit Laufzeiten ab 30 oder 60 Sekunden. Dem klassischen Digitalhandel können die Kunden zu Laufzeiten ab 5 Minuten nachgehen.

anyoption bietet eine innovative Handelsweise

Welche Nachteile müssen im Binäre Optionen Broker Vergleich beachtet werden?

Trader sollten beachten, dass Binäre Optionen mit einem hohen Verlustrisiko einhergehen. Dabei gilt grundsätzlich: Je höher die Rendite und je kürzer die Laufzeit, desto höher das Risiko. Der Grund dafür ist simpel: Selbst mit umfassender Analyse ist es so gut wie unmöglich, den Kursverlauf eines Basiswertes während einer Laufzeit von nur 60 Sekunden verlässlich vorauszusagen. Gerade bei besonders volatilen Produkten geht der Binäroptionshandel, der durch Analysen möglichst sicher gestaltet werden kann, schnell in unkalkulierbare Wetten über. Allerdings kann man auch bei langen Laufzeiten nicht mit Sicherheit bestimmen, in welche Richtung sich der Kurs entwickeln wird. Dieses Risiko existiert allerdings bei allen Finanzgeschäften und kann durch eine umfassende Analyse lediglich verringert werden.

Beim Binäroptionshandel spekulieren Trader auf den Kursverlauf von verschiedenen Basiswerten. Endet die Position im Geld, winkt eine Rendite von bis zu 100 Prozent – liegt der Trader mit seiner Prognose falsch, verliert er seinen kompletten Einsatz. Zu den Vorteilen gehören dabei die geringen Einsätze und der kaum vorhandene zeitliche Aufwand, allerdings müssen Trader sich dem Risiko bewusst sein, das gerade bei kurzen Laufzeiten extren hoch ist.

Zielgruppen: Für wen sind Finanzwetten die richtige Wahl?

Der Finanzwetten Test zeigt, dass die Binären Optionen mit kurzen Laufzeiten und geringen Einsätzen überzeugen. Aus diesem Grund kann eine Finanzwetten Empfehlung gerade für Einsteiger ausgesprochen werden. Sofern diese sich im Vorfeld ein ausreichendes Hintergrundwissen aneignen, bevor sie mit Anbietern wie BDSwiss Erfahrungen [BDSwiss Erfahrungen] sammeln, können diese mithilfe des Binäroptionshandels ohne großen Aufwand und hohe Kosten erste Schritte im Börsenhandel machen und sich mit den Vorgängen hinter den steigenden und sinkenden Kursen von Aktien und Co. vertraut machen. Findet man Gefallen am Börsenhandel, kann man schließlich auch zum CFD- oder Forex Trading übergehen und hier von einer größeren Vielfalt an Möglichkeiten profitieren.

Allerdings können nicht nur Einsteiger gut Binäre Optionen Erfahrungen sammeln – auch für Personen, die den Finanzmarkt weniger ernst nehmen, sind Finanzwetten die richtige Wahl: Als Alternative zu Sportwetten kann man sich auch mit dem Spekulieren auf die Kursverläufe von Aktien, Indizes oder Währungen den Feierabend spannender gestalten oder von unterwegs aus per App ein womöglich kleine Gewinne erspielen. Dabei sollte man darauf achten, das Guthaben niedrig zu halten und sich dabei Grenzen zu setzen, um das Risiko einer Spielsucht zu minimieren. Dies kennen erfahrene Wettkunden auch von ihrem Buchmacher, wobei Anbieter wie Bet365 oder Mobilbet einen noch größeren Fokus auf die Spielsuchtprävention legen.

Binäre Optionen eigenen sich insbesondere für zwei Zielgruppen: Neben Einsteigern, die sich aufgrund der simplen Funktionsweise von Binären Optionen dabei optimal mit dem Börsenhandel auseinandersetzen können, eignen sich Finanzwetten auch für Wettkunden, die Positionen ausschließlich aus Spaß eröffnen – diese können hierbei nämlich unter Umständen von hohen Renditen profitieren.

Die wichtigsten Aufgaben vor dem Abschließen erster Trades

Wenn man nicht gerade „just for fun“ mit Binäre Optionen Erfahrungen sammeln möchte, dann sollte man im Vorfeld einige Vorkehrungen treffen, um die erste Einzahlung nicht gleich innerhalb weniger Minuten zu verspielen. Welche das sind, verraten wir hier.

Hintergrundwissen ist das A und O

Bevor man seinen eigenen Finanzwetten Test durchführt und ein Konto beim Finanzwetten Testsieger [Finanzwetten Testsieger] eröffnet, sollte man sich ein möglichst umfassendes Hintergrundwissen zum Thema aneignen. Mach dir hierfür schriftliche Leitfäden und Videokurse aus dem World Wide Web zunutze und durchstöbere die unverbindlich verfügbaren Bildungsangebote der Broker, um mehr über den Binäroptionshandel zu erfahren. Dieses Wissen kann dir schließlich beim Abschließen von Finanzwetten nützlich sein und womöglich über Gewinn und Verlust entscheiden.

Kunden von 24Option können Videokurse zur Weiterbildung nutzen

Lege deine individuellen Anforderungen fest

Bevor du zum Vergleich übergehen und daraufhin mit Brokern wie 24Option Erfahrungen [24Option Erfahrungen] sammeln kannst, solltest du deine individuellen Anforderungen festlegen, die beim Vergleich von Bedeutung sind. Insbesondere dein Budget und das damit verbundene Money Management sind dabei von großer Bedeutung, da diese beiden Faktoren darüber entscheiden, wie hoch die Mindesteinlage und der Mindesteinsatz ausfallen dürfen. Auch Vorstellungen in Bezug auf das Serviceangebot sollten an dieser Stelle Berücksichtigung finden.

Nimm deinen Finanzwetten Vergleich vor

Weißt du genug über den Binäroptionshandel und hast du darüber hinaus auch festgelegt, wie dein perfekter Broker aussehen soll, dann kannst du schließlich auch zum Finanzwetten Vergleich übergehen. Hier auf Qomparo kannst du dir hierfür die Empfehlung der User zunutze machen – den Finanzwetten Award erhält nämlich nur der Broker, der die besten Bewertungen der Trader entgegennehmen konnte. Abhängig davon, welche Handelsart du bevorzugt nutzen möchtest, können beim Binäre Optionen Broker Vergleich 60 Sekunden oder Langzeit unterschiedliche Kriterien von Bedeutung sein.

Die Kontoeröffnung bildet den Abschluss

Konntest du einen Test durchführen und dich für den besten Broker entscheiden, kannst du zur Kontoeröffnung übergehen. Hierfür musst du zunächst ein Online-Formular ausfüllen, um dich für ein Konto zu registrieren. Um dein Konto vor einem Zugriff Dritter zu schützen und um Auszahlungen deines Guthabens und deines Bonus zu ermöglichen, musst du daraufhin die Verifizierung durchlaufen. Dies geschieht durch die Zusendung eines Identitäts- und eines Wohnsitznachweises. Der Broker prüft die Dokumente – du kannst indes deine Einzahlung vornehmen und erste Positionen eröffnen.

Bevor Trader sich für einen Broker entscheiden und hier ein Konto eröffnen, sollten sie sich zunächst ein ausreichendes Hintergrundwissen aneignen und festlegen, welche Kriterien ihr Broker erfüllen sollte. Daraufhin können sie ihren Finanzwetten Vergleich auf Basis dieser Informationen durchführen und zur Kontoeröffnung übergehen.

„DEN“ BESTEN ANBIETER FÜR GELDTRANSFERS GIBT ES NICHT

1. Wie viel Geld sollte man in Finanzwetten investieren?

Mit der Mindesteinlage legt der Broker fest, wie viel Trader auf ihr Konto einzahlen müssen, um Finanzwetten abschließen zu können. Empfehlenswert ist allerdings eine Einzahlung zwischen 250 Euro und 500 Euro – abhängig davon, wie ernst man den Handel nimmt.

2. Sind Finanzwetten sicher?

Finanzwetten sind grundsätzlich sicher, wie auch der eindeutig geregelte Handelsablauf und die Regulierung durch bekannte Behörden wie die CySEC beweisen. Unsicher wird der Handel erst durch Betrüger und schwarze Schafe, weshalb man stets auf die Regulierung und die Einlagensicherung der Broker achten sollte.

3. Ich habe ein Problem beim Handel – an wen kann ich mich wenden?

Bei Problemen mit der Handelsplattform oder dem Broker können sich die Kunden an den Support des Unternehmens wenden, der auf vielfältige Weise erreichbar sein sollte. Die Mitarbeiter können bei Fragen zur Handelsstrategie jedoch nicht behilflich sein – hierfür sollte man sich die Bildungsangebote zunutze machen und sich mit erfahrenen Tradern austauschen.

4. Wie kann man das Verlustrisiko minimieren?

Durch eine umfassende Recherche, ein ausreichend großes Hintergrundwissen und die Auswahl von längeren Zeiträumen kann man das Verlustrisiko zumindest minimieren – eine Erfolgsformel für dauerhafte Gewinne existiert jedoch leider nicht.

5. Wodurch unterscheiden sich Binäre Optionen von CFDs und Forex?

Binäre Optionen unterscheiden sich in erster Linie durch die festgelegte Ablaufzeit und die fixen Gewinne und Verluste von CFDs und Forex. Dafür gehen sie allerdings mit einer kleineren Auswahl an Limitorders und Zusatztools einher.

Zu riskant? Alternativen zu Binären Optionen im Überblick

Binäre Optionen sind nicht die einzige Möglichkeit, am Finanzmarkt zu partizipieren. (Angehende) Trader mit Interesse am Börsenhandel können stattdessen auch dem CFD-Handel nachgehen: Die Unterschiede zu Binären Optionen sind gering und beschränken sich in erster Linie auf die vorgegebenen Laufzeiten, Gewinne und Verluste – diese sind beim CFD Trading nämlich nicht vorhanden. Ähnliches gilt für den Forex-Handel – im Gegensatz zu CFDs handeln die Trader hierbei jedoch ausschließlich Währungen. Eine Auswahl an empfehlenswerten Brokern mit Demokonten ist im Forex Vergleich [Forex Vergleich] oder im CFD Vergleich [CFD Vergleich] zu finden.

Ist man am Handel von Währungen, Indizes, Aktien und Rohstoffen abseits von Finanzwetten interessiert, kann aber nicht die nötige Zeit aufbringen, um sich mit dem Trading vertraut zu machen und dem Handel aktiv nachzugehen, kann man stattdessen auch das Social Trading testen: Beim Social Trading über Anbieter wie eToro folgt man einem erfolgreichen Händler und kopiert dessen Trades automatisch ins eigene Handelskonto. Der Social Trading Vergleich [Social Trading Vergleich] liefert einen Überblick über die kundenfreundlichsten Anbieter.

Findet man Gefallen am Binäroptionshandel, kann sich jedoch nicht mit dem Risiko arrangieren oder die Zeit für das praktische Trading finden, kann man stattdessen auch dem Forex-, CFD- oder Social Trading nachgehen. Jede dieser Handelsarten zeichnet sich durch unterschiedliche Vor- und Nachteile aus, die sich der Trader zunutze machen kann.

Beste Finanzwetten Anbieter 2020: Euer Testsieger!

LETZTE 3 MONATE

Beste Finanzwetten Anbieter: Euer Testsieger!

Seitdem Privatkunden der Handel von Binären Optionen in Form von Finanzwetten erstmals im Jahre 2008 möglich gemacht wurde, stieg die Beliebtheit der leicht verständlichen und anfängerfreundlichen Handelsmethode rasant an. Immer mehr Broker ermöglichten es ihren Kunden, Finanzwetten abzuschließen und dabei von Renditen von 90 Prozent und mehr pro Trade zu profitieren. Mittlerweile ist die Auswahl an Finanzwetten Anbietern immens und für die Trader wird es immer schwerer, seriöse Unternehmen zu finden, die durch ein kundenfreundliches Angebot überzeugen können. Doch nun ist Abhilfe in Sicht: Den Finanzwetten Award auf Qomparo erhalten ausschließlich Binäre Optionen Broker, deren Angebot von Tradern getestet und für gut befunden wurde.

Wie wird der Testsieger ermittelt?

Bei Qomparo entscheiden einzig und allein die Bewertungen der User darüber, welcher Broker einen Award in der Kategorie „Bester Finanzwetten Anbieter“ verdient hat. Auch du kannst deinen Teil zu einem transparenten und aussagekräftigen Testergebnis beitragen, indem du die Wettanbieter für Finanzwetten hier auf Qomparo bewertest – selbstverständlich kostenlos und ohne Anmeldung.

Wenn du bereits Erfahrungen mit einem Broker sammeln konntest, dann kannst du hier nicht nur eine allgemeine Bewertung abgeben, sondern du kannst darüber hinaus auch die Konditionen, das Serviceangebot und die Qualität des Kundensupports unverbindlich bewerten. Dabei gibt es nur zwei Optionen: Entweder du entscheidest dich dazu, das Unternehmen und sein Angebot mit gutem Gewissen weiterempfehlen zu können, oder du rätst anderen Tradern stattdessen davon ab, ein Konto beim jeweiligen Unternehmen zu eröffnen. Die Ergebnisse der Bewertungen werden schließlich auch nach Zeitraum gefiltert. User auf der Suche nach dem besten Binäre Optionen Broker können sich die Testsieger des vergangenen Jahres, der letzten drei Monate, diesen Monats, der letzten 7 Jahre oder den besten Anbieter seit Gründung der Plattform anzeigen lassen.

Qomparo selbst nimmt zu keinem Zeitpunkt selbst Einfluss auf die Bewertungen der einzelnen Anbieter – welcher Anbieter den Titel als „Bester Binäre Optionen Broker“ verdient hat, liegt demnach ausschließlich in den Händen der User.

Infos im Überblick

Broker werden bei Qomparo nicht von der Redaktion bewertet – stattdessen entscheiden die User selbst, welchen Broker sie empfehlen würden und welchen nicht. Dies ist möglich, indem sie die Broker und deren Angebote kostenlos und ohne Anmeldung bewerten.

Die 3 wichtigsten Bewertungskriterien im Detail

User können die Anbieter auf Qomparo nicht nur im Allgemeinen bewerten – sie können darüber hinaus auch Bewertungen in den einzelnen Teilkategorien vornehmen. Auf diese Weise entsteht ein noch spezifischeres Testergebnis, das den allgemeinen Testsieger in der Kategorie „Bester Finanzwetten Anbieter“ und die am besten bewerteten Anbieter in den Kategorien Handelskonditionen, Services und Kundensupport umfasst.

Handelskonditionen: Mindesteinlage und Plattform im Test

Broker, welche durch die besten Handelskonditionen überzeugen möchten, sollten neben einer realistischen Mindesteinlage und einer möglichst niedrigen Mindesthandelssumme auch eine attraktive maximale Rendite vorweisen können. Auch eine benutzerfreundliche Handelsplattformen, verschiedene Handelsarten und eine möglichst große Auswahl an Laufzeiten können in dieser Kategorie für positive Bewertungen sorgen – ebenso wie eine professionelle Mobile Trading App.

Services: Bildung- und Analyse unter der Lupe

Für einen Award als „Bester Finanzwetten Anbieter“ in der Kategorie „Service“ sollte das Unternehmen kundenfreundliche Weiterbildungs- und Analyseangebote bereithalten. Auch eine große Auswahl an Ein- und Auszahlungsmethoden spricht im Test der Trader in der Regel ebenso für eine gute Bewertung wie ein Demokonto und ein Bonus mit realistischen Auszahlungsbedingungen.

Bei IQ Option können Trader ein Demokonto nutzen

Kundensupport: Schnelle Hilfe bei Fragen und Problemen?

Zu guter Letzt ist auch der Kundensupport für die Bewertung und damit für den Award als „Bester Binäre Optionen Broker“ entscheidend: Deutschsprachige Mitarbeiter sollten auf vielfältige Art und Weise und bestenfalls auch 24/7 erreichbar sein, damit sich die Trader jederzeit bei Fragen und Problemen an einen kompetenten und freundlichen Mitarbeiter des Unternehmens wenden können.

Infos im Überblick

In unseren Reviews haben wir die Infos zu drei verschiedenen Angebotsbereichen zusammengefasst: den Konditionen, dem Service und dem Kundensupport. Alle Angebote sollten selbstverständlich für den Kunden möglichst attraktiv, aber dennoch realistisch und seriös ausfallen.

Mehr Infos in unseren Reviews und Steckbriefen

Möchte man sich nun genauer über den Testsieger in der Kategorie „Bester Binäre Optionen Broker“ informieren oder sich allgemein auf die Suche nach einem zuverlässigen und vertrauenswürdigen Finanzwetten Anbieter machen, muss man nicht zwingend die Webseiten aller infrage kommenden Broker durchstöbern. Stattdessen kann man sich auch den Finanzwetten Vergleich mit den dazugehörigen Reviews zunutze machen.

In diesem Reviews sind alle Informationen zu den Anbietern zu finden, die für den Vergleich des Traders von Bedeutung sein könnten. Die Steckbriefe, die zu den Reviews dazugehören, liefern dabei zudem einen detaillierten Überblick über die wichtigsten Eckdaten des Angebots – damit wird der Vergleich zum wahren Kinderspiel. In den Reviews wurden dabei selbstverständlich in erster Linie die wichtigsten drei Kategorien unter die Lupe genommen.

Die 3 Testkategorien und ihre Inhalte

Im Bereich „Konditionen“ haben wir die Mindesteinlage, den Mindesteinsatz, die Handelsplattform und die Handelsarten jedes einzelnen Brokers vorgestellt, während in der Kategorie „Services“ alle Infos zu den Bildungs- und Analyseangeboten sowie zu Demokonten und Ein- und Auszahlungsmethoden zu finden sind. In der Kategorie „Support“ haben wir schließlich die Qualität und die Erreichbarkeit des Supports getestet und die Kontoeröffnung durchgespielt, bevor wir in der Unternehmensbiografie auch Informationen zum Werdegang, dem Sicherungsumfeld und den vorhandenen Auszeichnungen der Broker unter die Lupe genommen haben.

Sicherheit: Regulierung & Einlagensicherung auf dem Prüfstand

Gerade dem Sicherungsumfeld gilt dabei besondere Aufmerksamkeit und auch Trader auf der Suche nach einem zuverlässigen Broker sollten sicherstellen, dass es sich bei ihrem Favoriten um einen seriösen Partner handelt. Entscheidend hierüber sind dessen Regulierung und die Einlagensicherung: Die Regulierung stellt nicht nur einen vertrauenswürdigen Umgang mit Kundengeldern und –Daten sicher, sondern sie nimmt darüber hinaus regelmäßige Kontrollen vor, um eine einwandfreie Arbeit der Broker zu gewährleisten. Die Einlagensicherung ist indes für die Rückerstattung der Verluste von Kunden zuständig, welche diese im Falle einer Insolvenz des Brokers erleiden würden.

Infos im Überblick

Unsere Reviews und Steckbriefe halten nähere Infos zu den Angeboten der Broker bereit. Hier erfährst du, wie die Angebote der einzelnen Broker aussehen.

Beachte deine individuellen Anforderungen!

Es ist grundsätzlich keine schlechte Idee, dich einfach für den Testsieger in der Kategorie „Bester Binäre Optionen Anbieter“ zu entscheiden und hier dem Binäroptionshandel nachzugehen – allerdings kannst du womöglich noch viel bessere Erfahrungen beim Abschließen von Finanzwetten 2020 und 2020 sammeln, indem du die infrage kommenden Anbieter im Test genau unter die Lupe nimmst. Um dabei den Wettanbieter zu finden, der genau deinen persönlichen Anforderungen entspricht, musst du zuvor auch einen ganz persönlichen Vergleich durchführen.

Bester Finanzwetten Anbieter – So findest du deinen Favoriten!

Wenn du mit einem Binäre Optionen Broker wie 24Option oder IQ Option Erfahrungen [IQ Option Erfahrungen] sammeln möchtest, dann musst du hierfür zunächst die Kriterien festlegen, die für dich auf der Suche nach deinem persönlichen Binäre Optionen Testsieger von größter Bedeutung sind. Hilfreich ist es, wenn du dich hierfür bereits mit dem Binäroptionshandel im Allgemeinen auseinandergesetzt und deine persönlichen Voraussetzungen analysiert hast: Wie viel Geld steht dir für die Wetten zur Verfügung? Möchtest du einen Wettbonus in Anspruch nehmen? Legst du großen Wert auf Mobile Trading Apps? Diese und weitere Fragen musst du dir beantworten können, bevor du zum endgültigen Test übergehst.

Bei Brokern wie anyoption können Trader Apps nutzen

Praktische Erfahrungen sind wichtig auf der Suche nach dem Binäre Optionen Testsieger

Dein persönlicher Binäre Optionen bester Anbieter wird dir nicht in den Schoß fallen – du musst dafür schon die Initiative ergreifen. Wenn du dich über den Binäroptionshandel bereits theoretisch informieren konntest, dann solltest du schließlich auch praktische Erfahrungen sammeln. Hierfür nutzt du am besten ein unverbindliches Demokonto, das beispielsweise von IQ Option angeboten wird: Hier kannst du erste Schritte im Binäroptionshandel machen, die Trading-Plattform kennenlernen und Strategien testen. Mithilfe von praktischen Erfahrungen erfährst du schnell, welche Kriterien dein persönlicher Binäre Optionen Testsieger erfüllen muss.

Mit Kundenbewertungen zum Erfolg

Hast du ausreichend Erfahrungen gesammelt, kannst du dir die Kundenbewertungen auf Qomparo zunutze machen, um zu erfahren, welcher Anbieter die Auszeichnung in der Kategorie „Bester Binäre Optionen Anbieter“ verdient hat. Stelle dir aus dem Vergleich eine Auswahl an Anbietern zusammen, die deine Voraussetzungen erfüllen, und informiere dich schließlich näher zum Angebot der Unternehmen auf deren Webseite und mit unseren Reviews. Mach dir schließlich die Bewertungen anderer Kunden zunutze, um herauszufinden, welcher Broker dein persönlicher Finanzwetten Testsieger 2020 werden kann und von welchen Anbietern du besser die Finger lassen solltest.

Infos im Überblick

Auf der Suche nach deinem persönlichen Binäre Optionen Testsieger solltest du nach deinen individuellen Anforderungen und Vorstellungen entscheiden. Lege zunächst fest, welche Rahmenbedingungen dir bei der Suche nach dem besten Finanzwetten Anbieter wichtig sind, bevor du erste praktische Erfahrungen sammelst – daraufhin kannst du dir unseren Vergleich mit den Kundenbewertungen und Reviews zunutze machen, um den richtigen Broker zu finden.

Themenseiten: Weitere Infos für deine Finanzwetten

Auf Qomparo erwartet dich nicht nur ein Finanzwetten Anbieter- und ein Finanzwetten Bonus Vergleich [Finanzwetten Bonus Vergleich] – du kannst dir darüber hinaus auch News, das Magazin und Ratgeber zu verschiedensten Themen zunutze machen. Hier findest du Informationen zu den Kriterien, die ein Binäre Optionen Testsieger erfüllen sollte, und dich erwarten darüber hinaus auch Infos zu Wettstrategien und aktuellen Gegebenheiten, die Einfluss auf den Währungs- oder Wertpapiermarkt haben können.

Tipps & Tricks für erfolgreiche Sportwetten

Auch Informationen aus vielen anderen Bereichen erwarten dich hier: Neben den bekanntesten Brokern aus der CFD- und Forex-Branche haben wir hier auch Wettanbieter und Buchmacher für Sportwetten genauer unter die Lupe genommen. Möchtest du also Wetten nicht nur auf Währungen und Wertpapiere, sondern auch auf Sportarten wie Fußball oder Tennis über Unternehmen wie Bet365 abschließen, findest du ebenfalls Vergleiche, Reviews, Ratgeber und News auf Qomparo.

Infos im Überblick

Auf Qomparo halten wir nicht nur Vergleiche und Reviews für dich bereit, sondern du kannst dir hier darüber hinaus auch News, Ratgeber und unser Magazin zunutze machen. All diese Infos sind dabei selbstverständlich nicht nur für Finanzwetten, sondern unter anderem auch für den Forex- oder CFD-Handel und für Sportwetten verfügbar.

Andere Bereiche auf Qomparo im Detail

Wie wir bereits festhalten konnten, beschränken sich die Vergleich und Informationen auf Qomparo nicht nur auf Finanzwetten: Neben dem Finanzwetten Bonus Vergleich [Finanzwetten Bonus Vergleich], der alle wichtigen Infos zu den Bonusangeboten der Broker umfasst, halten wir auch Informationen zum Forex- und CFD Trading für dich bereit. Auch hier konnten selbstverständlich Testsieger gekürt werden: Neben dem CFD Testsieger existiert auch ein Forex Testsieger und auch ein bestimmter Social Trading Broker konnte die meisten User von sich überzeugen. Auch diese Award-Bereiche kannst du dir auf deiner Suche nach dem besten Anbieter zunutze machen.

Infos für CFD- und Forex Trader auf Qomparo

Immerhin besteht keine Garantie dafür, dass der Binäroptionshandel die richtige Wahl für dich ist. Wenn du lieber ohne Gewinnlimit und zeitlich begrenzte Optionen handeln möchtest, dann kannst du dich stattdessen beispielsweise auch für den CFD- oder den Forex-Handel entscheiden. Beim CFD Trading gehst du dem Handel von Differenzkontrakten nach – hierbei spekulierst du auf den Kursverlauf von Währungen, Aktien, Indizes oder Rohstoffen. Beim Forex-Handel beschränkt sich das Basiswerteangebot indes auf Währungspaare, die durch unterschiedliche Vor- und Nachteile zu überzeugen wissen.

Doch lieber dem Social Trading nachgehen?

Möchtest du stattdessen gar nicht selbst handeln, weil du zu wenig Hintergrundwissen oder Zeit für den manuellen Handel mitbringst, kannst du dir auch den Social Trading Broker Vergleich und die dazugehörigen Informationsangebote zunutze machen. Beim Social Trading kannst du professionellen Tradern folgen und ihre Trades dabei in deinem eigenen Handelskonto kopieren. Darüber hinaus kannst du dich über Social Trading Plattformen mit erfahrenen Händlern austauschen und so dein Wissen zum CFD-, Forex- oder Binäroptionshandel erweitern.

eToro gehört zu den bekanntesten Social Trading Brokern

Ganz egal, für welches Finanzprodukt du dich entscheidest – auf Qomparo erwarten dich für jedes Projekt passende Vergleiche, Reviews und Bewertungen von echten Kunden, die für dich auf der Suche nach dem besten Anbieter Gold wert sein können!

Infos im Überblick

Bei Qomparo beschränken wir uns nicht nur auf Vergleiche und Reviews zu Binäre Optionen Brokern – auch wichtige Infos rund um den CFD- und Forex-Handel oder zum Social Trading sind hier zu finden. Auf diese Weise findet jeder Trader neben Vergleichen von Usern für User auch hilfreiche Infos für einen erfolgreichen Handel.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • BINARIUM
    BINARIUM

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FINMAX
    FINMAX

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Wie man mit binären Optionen Geld verdient
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: